Kahlschlag

Hallo zusammen,

der Umzug meiner Ex-Freundin steht also nun kurz bevor. Morgen kommt ihr Vater und dann gehts los. Die Wohnung sieht auch schon recht kahl aus, und hier stapeln sich die Umzugskartons aber morgen Abend sieht die Welt schon ganz anders aus. Ich habe schon viele neue Ideen, um ein kleines bisschen Ordnung in das ganze Chaos hier zu bringen, die ich morgen dann auch sicherlich umsetzen werde. Beim Umstellen meiner IT-Sachen an einen zentralen Ort hier in der Wohnung hab ich doch glatt auch eine alte Videocassette wiedergefunden, welche ich digitalisieren mĂśchte. Die Cassette ging mit durch mein Leben, sie fängt an als ich hmm ein oder zwei Jahre bin, und endet irgendwie mit 9 oder 10 Jahren, ich weiss es nicht mehr so genau. Jedenfalls freu ich mich schon dieses alte Zeitdokument in eine aktuelle Version zu bringen, da ich so mich ein wenig mit meinem Hobby der Videobearbeitung auseinander setzen kann.

Heute gibts mal noch einen klugen Spruch von mir:
Wer Erfolg haben will, muss einmal mehr aufstehen als er hingefallen ist!

So long

calimero

Wer sein Auto liebt, der schiebt.

Guten abend zusammen,

als hätte ich nicht schon genug „nicht monatliche“ Ausgaben gehabt (jährliche Haftpflichtversicherung, Autoversicherung) von denen ich für mein gutes Geld keine direkt ersichtliche Gegenleistung bekomme, so fliegt mir doch glatt noch mein Auto um die Ohren. Bei getretener Kupplung liegt mein Messer bei 3000-4000 Umdrehungen pro Minute. Laut Werkstatt muss die Drosselklappe erneuert werden. Naja morgen kann ich es abholen, und freu mich auf den nächsten Monat den ich unter der Brücke schlafen darf :-(
Zur Zeit läuft echt viel schief, aber ich freu mich das ich mein Leben hab.
Mein Streifenhörnchen dreht auch irgendwie durch. Sonst richtig scheu, kann ich mich kaum davor retten das es mir die Erdnuss ausser Hand reisst. Tut so als ob es nie was zu essen bekommen würde bei mir *g* dabei lebt es schon wie Streifenhörnchen in Frankreich =) Liegt bestimmt auch daran das es bald in den Winterschlaf geht. Mal abwarten was sich tut.

Ich melde mich bald wieder wenn es neues aufregendes zu berichten gibt.

greetz
calimero

Ich geh tod!

Boah Leute :-(
Also der aktuellste Stand der Dinge.
Ich wach Montag morgen um 5:20 auf, und wat iss? Erstmal Durchfall :((
Den ganzen Tag über hatte ich ganze 11 Sitzungen. Bin ausnahmsweise mit Auto zur Arbeit gefahren. Gegen 11 Uhr hab ich mich dann mal zum Werksarzt begeben, damit der mich wieder gesund macht. Naja zudem war ja noch die Sache mit meinem verstopften Ohr. Nachdem der Werksarzt mir so’n nettes Zeuch gegeben hat um meinen Magen zu beruhigen, gings dann so einigermaßen, nur das das Medikament 30% Alkohol enthält und ich so gut wie keinen Alkohol vertrage. Naja warn bisschen doof weil ich mitm Auto da war, aber nachdem ich das genommen hatte verging ja noch eine Zeit bis ich wieder nach Hause gefahren bin.

Nach Hause? naja nicht ganz. Mein Werksarzt konnte mir mit dem Ohr nicht wirklich helfen. Also musste ich wohl oder übel doch noch zum HNO Arzt, damit der mal mein Ohr ausspült. Naja das hab ich dann auch gemacht. Er meinte noch das mein Ohr leicht entzündet ist, also hat er mir eine Salbe auf ein Stück Mull geschmiert und mir das ganze Zeuch ins Ohr gesteckt *sigh*

Als ich dann zuhause war begann der Horror. Ich hatte übelste Kopfschmerzen, erhöhte Temperatur, mir war schwindelig, hatte Schüttelfrostanfälle. Hab mich dann von 18 – 20 Uhr auf meine blöde Couch gelegt und kam auch nicht mehr wirklich hoch. Zuguter letzt hab ich mich in eine heisse Badewanne gelegt, bin danach ins Bett gesprintet und bin auch innerhalb von 10 Minuten direkt eingeschlafen.

Als ich heute morgen aufgewacht bin, strömten Flüsse an Schweiss über meinen Körper, und ich fühlte mich immer noch als wäre ich wie in Watte gepackt. Erstmal die komische Tamponage aussm Ohr gezogen und siehe da, ich konnte wieder hören. Im laufe des Tages hab ich gemerkt das ich sogar wieder vernünftig essen konnte, ohne Durchfall zu bekommen und ohne das Medikament zu nehmen.

Es scheint also alles wieder einigermaßen in Ordnung zu sein mit mir, bis das ich immer noch etwas beduselt bin von den gestrigen Krankheitsattacken.

greetz
calimero

Urlaubsende, Frauen, Arztbesuche

Hallo zusammen,

Urlaubsende
Nun ist es schon Sonntagmorgens so gegen 1 Uhr und morgen ist der letzte Tag von meinem Urlaub. Naja eigentlich ist mein Urlaub ja schon längst vorbei, und es wiedermal nur ein stinknormales Wochenede. Ich bin mal gespannt ob ich innerhalb eines Tages wieder meinen normalen Tagesrhytmus bekomme, ich denke aber nicht so wirklich das es klappen wird :-)
Ich denke ich werde mir nachher noch den Wecker stellen, damit ich morgen den ganzen Tag müde bin und auch abends gut einschlafen kann. Wenn man fast den kompletten Urlaub erst so gegen 11 Uhr aus den Federn kommt, ist das gar nicht mal so einfach plötzlich wieder um 6:00 Uhr aufzustehen, aber wem erzähl ich das schon.

Frauen
Hach ja :-) Leidiges Thema im Moment aber irgendwie auch schön. :) Ihr kennt ja den schönen Spruch: „Man kann nicht mit, und auch nicht ohne Sie“ Mit meiner letzten Beziehung ist ja schon seit Juli schluss, und Anfang Oktober zieht sie ja auch endlich aus meiner Wohnung aus. Ich verarbeite Beziehungen eigentlich immer so das ich mir Abwechslungen suche, also habe ich auch nach Abwechselungen gesucht und direkt zwei auf einmal gefunden. Hört sich auf den ersten Blick eigentlich ganz toll an, das Problem ist nur wenn beide plötzlich eine Beziehung wollen, und ich absolut noch nicht bereit bin überhaupt nur an eine Beziehung zu denken.
Noch schwerer wird es dann wenn eine der beiden dieses nicht akzeptiert, und weiter auf eine Beziehung besteht, obwohl neben der Tatsache das ich erstmal eine Beziehung vergessen machen muss andere Grundsätze die ich für eine Beziehung brauche nicht gegeben sind. :(
Ich werde euch jedenfalls weiter auf dem laufenden zu der ganzen Geschichte halten. :))

Arztbesuche
Vielleicht bin ich arbeitswütig oder so, aber ich schaffe es einfach nicht während der Arbeitszeit zum Arzt zu gehen, da ich der Meinung bin, solang ich nicht bewegungsunfähig im Bett liege, bin ich auch fähig arbeiten zu gehen. Also hab ich meine Arztbesuche auf den Urlaub gelegt.
Was heisst Arztbesuche, ich habs gerade mal geschafft zum Zahnarzt zu gehen. Für alle die es noch nicht wissen, bzw. auch überhaupt nicht interessiert, ich leide an einem Reizdarm (http://de.wikipedia.org/wiki/Reizdarm) (selbstdiagnose :-)) und habe irgendwie Angst damit zum Arzt zu gehen, weil ich eigentlich weiss, das sowas mehr psychisch als körperlich behandelbar ist. Ich denke mal das es bei mir durch den Alltagsstress von der Arbeit, durch den zusätzlichen Stress mit meiner Ex-Freundin (dieser hat sich gottseidank wieder gelegt) durch meine „ausgewogene Ernährung“ (Tiefkühlkost, Fast-Food), die Raucherei und durch zuwenig Bewegung meinerseits zu dieser Erkrankung gekommen ist. Als wäre das nicht genug habe ich seit meinem Urlaub recht starke Verstopfungserscheinungen in meinem rechten Ohr. Wenn ich mir das linke Ohr zuhalte höre ich sogut wie gar nichts mehr. Ich werde jedenfalls Montag mal direkt zum Werksarzt in meiner Firma latschen und hoffen das der mir da helfen kann, und ich nicht extra noch zum HNO-Arzt muss. Zudem will ich noch hoffen das es sich nur um einen Fropfen handelt der sich gebildet hat, und nicht um einen Hörsturz was gleiche Symtome aufweisen würde, aber ich denke das wäre definitiv zuweit gegriffen.

Auf bald, und viel Spaß beim Lesen.
Achso, die Kommentarfunktion hab ich nun für alle freigeschalten, das heisst wenn ihr kein Mitglied von blogger.com sein solltet, dann könnt ihr nun trotzdem einen Kommentar zu meinen Einträgen verfassen.

Die, die es persönlicher Mögen können mir auch gerne eine e-Mail an: info@blogschrift.biz schreiben.

Man hört sich

greetz
calimero

Urlaaub

Oh ha, lang schon nicht mehr geblogged ich weiss… jedoch hab ich erstens auf der Arbeit noch nen paar Projekte am laufen, und auf der anderen Seite befinde ich mich gerade in meinem Spätsommer Urlaub und genieße die paar freien Tage die ich habe.
Frauentechnisch läuft es bei mir wieder einigermaßen ok, bin zwar noch nicht bereit für eine neue Beziehung aber es tut gut wenn man weiss das der Markt noch läuft =)

Bis später mal

greetz

calimero