Rosenmontagsrave 2006

Der Rosenmontagsrave 2006 in der Turbinenhalle Oberhausen! Auf vier Areas legen für euch auf:

Mainhall – Mainfloor
Hooligan
Oliver Bondzio
Melanie Di Tria
DJ Errik
Nils van Gogh
Taucher
Nathalie De Borah
Timon van Golth
Franc Sonic
Michael Grumann

T-Club – Hardcore & Hardstyle
DM-Style vs. Chrust
Baby Raw vs. Uncle Bens
Paraghandy vs. E-Light
Da Thrill
Joe Nitro & Da Pork
Ron & Mc H
Mystery
DJ Andy

Cosmo – Sound Of Poison
Chris Sibitz
Sandrino
Jens Lissat
Large Ear
Fabian Janssen

Blade – Techno & Acid
Rob Acid – Live
Sorgenkint – Live
Man at ARms
Dennis Simion
DJ White

Von 14h bis tief in die Nacht für nur 10 Euro im VVK!
Infoline: 0171 – 11 66 980

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Cool – schade, das wir shon 2015 haben. Rob Acid ist GEIL!