Katholiken essen Freitags Fisch

Hallo zusammen,

lang nicht mehr geblogged, ich weiss. Die Woche war auch stressig genug, hab meinen Dienst im Frontoffice total eingestellt, und die ganzen drei Tage nur meine Doku vorbereitet, so das ich während der Umsetzungsphase direkt loslegen kann.
Da war ich heute inner Kantine und freute mich auf gebackene Scholle mit Reis, und dann bekomm ich das hier vorgelegt:

megawürgz sach ich da nur.
Ich hatte das wohl etwas mit paniertem Fischfilet verwechselt :(
Naja seis drum, mein Mittagessen heute bestand Übrigens aus

– Corny mit Nuss
– Lion Schokoriegel
– Kit Kat Chunky

So nu iss Wochenende und ich pflanz mich erstmal auf die Couch, bei einem Eimer Popcorn und entspann eine Runde.

Bis später

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 comments

  1. feelein sagt:

    ich muss ja sagen du ernährst dich ja sehr gesund kßken :D

  2. calimero sagt:

    aber natĂźrlich doch.

    ich achte sehr stark auf eine bewusste ernährung

  3. askala sagt:

    zum glßck bin ich nicht katholisch,der freitag wäre der untergang fßr mich als antifischesser

  4. calimero sagt:

    naja ist ja nicht zwingend