Ruhe vor dem Sturm

Hallo zusammen,

ich fühl mich gerade wie inner Todeszelle auf die Giftspritze wartend. Alle Lernvorbereitungen sind soweit abgeschlossen, und das große Bangen beginnt nun und die Ungewissheit, was wird thematisiert, wo liegen die Schwerpunkte frisst mich auf.

In gut 18 Stunden ist es dann soweit, dann werden die Zellenwächter mich abholen, und dann werde ich sitzen im Exekutionsraum, die Spritze wird mir in den Arm geschoben, und ich selber habs in der Hand das Gift in meine Venen zu drücken.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.