Denksportaufgabe

Hallo zusammen,

hier mal eine kleine Denksportaufgabe für euch. Bitte versucht aktiv daran teilzunehmen, nach dem Motto jeder Vorschlag zählt, denn ich mit mit dieser Denksportaufgabe etwas überfordert.
Hier ist der folgende Sachverhalt.

Zwei Personen lernen sich kennen. Die Person A lebt in einer Partnerschaft, die andere Person B nicht. Trotz der Partnerschaft der einen Person kommen sich die beiden sehr nahe. Person B weiss von Person A, dass die Partnerschaft von Person A nicht gerade intakt ist jedoch Person A noch den Verlauf weiter anschauen möchte, bis es nicht mehr geht. Person A und Person B arbeiten übrigens im gleichen Gebäude und sehen sich somit zwangsweise täglich. Allerdings unterscheiden sich die Verhaltensweisen ebenso zwangsläufig wenn man privat oder beruflich aufeinandertrifft.

Person B entscheidet sich also das ganze als „aussenstehender“ mitzuverfolgen und zu hoffen, dass es nicht mehr allzulange dauert, bis Person A die Partnerschaft aufgibt. Da sowohl Person A als auch Person B die gemeinsamen Treffen bis ins unendliche genießen, stehen beide in einem gewissen Zwiespalt.

Zwiespalt der Person A:
Zum einen ist da die Partnerschaft zum anderen ist da Person B. Person A hat sich vorgenommen den Zwiespalt in die letzte Ecke der Gedanken zu stecken, denn würde sich Person A mit dem Zwiespalt in Konfrontation setzen, wäre zwangsläufig eine Entscheidung fällig. Dies möchte Person A so lang es geht hinauszögern. Durch die Treffen mit Person B jedoch wird der Zwiespalt immer wieder nach vorn gerufen.

Zwiespalt der Person B:
Person B wartet/hofft, dass die Partnerschaft von Person A kaputt geht. Dies ist grundsätzlich kein Problem, doch je öfter die Treffen mit Person A werden, um so mehr entsteht die Gefahr, dass Person B anfangen könnte Gefühle zu entwickeln. Person B möchte allerdings keine Gefühle entwickeln, weil es sonst unerträglich wäre auf Person A zu warten. Weiterhin besteht für Person B die Gefahr, dass die Entscheidung von Person A gegen Person B fallen könnte.

Jetzt zur eigentlichen Rätselfrage…

Wie sollte sich Person B gegenüber Person A verhalten, wenn Person B anfängt Gefühle zu entwickeln?!

REQUEST FOR COMMENTS!

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.