Mitgedacht und Mitgemacht

Hallo zusammen,

Hier die Zutaten für das heutige Experiment. Man nehme:

– 1 Flasche mit kohlensäurehaltiger Limonade
– 1 Mensch :-)

Man nehme die kohlensäurigierhalterige Cola und fülle sie in den Mund ohne aber zu trinken. Sobald der Mund volumentechnisch voll ist, setzt man die Flasche ab und schließt den Mund.

Danach pustet man die Wangen auf und fängt an die Cola im Mund mit den Wangen kräftig zu schütteln. (so wie beim Zähneputzen) Wichtig dabei ist, dass man halt soviel Cola getrunken hat, dass nichts mehr in den Mund passt.

Während des Schüttelns im Mund kommt es zu unausweichlichen oralen Eruptionen. Vorsicht vor mit Cola bekleckerter Kleidung ;-)

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.