Nicht mehr lange

Hallo zusammen,

Popsängerin Britney Spears wurde am gestrigen Donnerstagabend nach einem Streit mit ihrem Ex-Mann Kevin Federline ins Krankenhaus eingeliefert.

Spears weigerte sich, ihm ihre Söhne zu übergeben, dann kam es schließlich zum Streit. Daraufhin wurde die Polizei gerufen um den Streit zu schlichten.

Nachdem die Kinder bei ihrem Vater waren, wurde die Polizei wieder zum Haus der Sängerin gerufen.

Nebenbei wurden auch die Rettung und die Feuerwehr gerufen. Kurz darauf wurde Britney von Rettungskräften auf einer Trage aus dem Haus transportiert.

Die Sängerin soll mehrere Substanzen eingenommen haben, so auch Drogen.

Mein Tipp: 2008 überlebt Sie nicht mehr

UPDATE: Nach dem Zusammenbruch in ihrer Villa hat Britney Spears das Sorgerecht für ihre beiden Söhne verloren. Ein Gericht in Los Angeles sprach ihrem Ex-Mann Kevin Federline das alleinige Sorgerecht zu und hob zudem ihr Besuchsrecht auf.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.