Cleat

Hallo zusammen

was wie?! Glied? *gnihihihi* NEIN! Cleat heisst das Teil was ich mir gerade besorgt habe :-) Aber fangen wir vorne an. Gerade sind meine Rennradschuhe gekommen. Habe diese dann anprobiert und hab mich direkt auf die Schnauze gelegt.

Also im wahrsten Sinne des Wortes. Die Schuhe haben nämlich nur vorne an der Spitze n bisschen Reibungsfläche, der Rest ist eine glatte Kombination aus Hartgummi und Fieberglas. Somit lag ich recht schnell auffm Boden, weil ich auf unserem Laminat direkt mal ausgerutscht bin. *g* Die Schuhe besitzen ein Kombinationssystem für alle gängigen Klicksysteme. Die Spinningfahrräder haben das SPD System.

Aber wie ich gerade erfahren habe, ist das nicht integriert sondern ich brauche halt o.g. Cleats. Nu war ich gerade im Fahrradladen und hab mich darüber informiert, bzw. hab mir direkt welche geholt. Ihr könnt mich ruhig Schnäppchenking nennen, 2 Cleats mit Einlegscheibe für 2 Euro.

Habe diese nun unter die Schuhe geschraubt und ich könnt nun irgendiwe auch bei Riverdance mitspielen *g* Bin mal gespannt obs am Montag funktioniert und ich mich erfolgreich in die Pedale einklicken kann. Wenn ihr nun immer noch nix mit Cleats anfangen könnt, hier mal ein Foto.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. Alex sagt:

    Ich fahr ja auch recht viel Fahrrad, aber hab mich bisher immer gegen solche Teile gesträubt. Mit Klickpedalen würd ich an jeder Ampel umkippen :D

  2. calimero sagt:

    hm kann ich nachvollziehen, besonders wenn die SPD Pedale besonders eng eingestellt ist und man ne gewisse Kraft braucht um den Fuß zu lösen.

    Bei Spinningrädern ist das eher von Vorteil, weil sonst fährt man indem man seine Schuhe in so Körbchen reingesteckt.

    Bei „schnellen“ Abfahrten ist das schon sehr schlecht, da dein Schuh dauernd aus dem Korb fällt.

  3. Alex sagt:

    hehe klar…an nem einbetonierten Bike würd ich das auch sofort nutzen…da ist die Umkippgefahr doch noch überschaubar. Aber wenn ich mich mit meinem Mountainbike mal langmachen sollte, will ich ungern daran hängen bleiben…mag paranoid sein, ist aber so ;)