Entschlafe Sanft

Hallo zusammen,

einige werden sich noch dran erinnern wie ich mir damals das Bett gekauft habe. Das Gestell war sauteuer, die Matratzen und der Lattenrost eigentlich erschwinglich. Allerdings hat man in letzter Zeit auch gemerkt warum.

Die Matratzen waren total durchgelegen, in der Mitte war schon eine Kuhle und der Lattenrost ist auch schon an einigen Stellen gebrochen, da er nur mit diesen Plastikhütchen mit zwei Tackernadeln befestigt war.

Heute waren wir unterwegs und haben neuen Matratzen und Lattenroste gekauft. Die haben zusammen zwar fast nochmal soviel gekostet wie das ganze Bett, aber ich muss sagen, et issn Traum. Wir ham nu 5-Zonen Kaltschaummatratzen mit doppelt verstärktem Lattenrost, welcher sogar noch auf der Rückenliegefläche diverse Einstellungsmöglichkeiten bezüglich des Härtegrades bietet.

Da legt man sich doch nun gerne rein :-)

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 comments

  1. Alex sagt:

    Was legt man dafür so hin? Wir brauchen auch bald n neues Bett.

  2. calimero sagt:

    für den Lattenrost haben wir pro Stück 79 EUR bezahlt.

    für die Matratzen pro Stück 129 EUR.

    immer 90×200