Tae Bo

Hallo zusammen,

nachdem ich mir beim Spinning so ne Art Kapselüberreizung zugezogen habe, werde ich mir heute mal Tae Bo anschauen. Tae Bo ist eine Fitness-Sportart, die Elemente aus asiatischen Kampfsportarten wie Karate, Taekwondo oder Kickboxen mit Aerobic verbindet und in Workouts meist zu schneller Musik praktiziert wird. Es ist jedoch selbst kein Kampfsport und keine Selbstverteidigungstechnik, sondern reine Fitnessgymnastik.

Tae Bo klingt so n bisschen wie eine asiate Kampfsportart allerdings bedeutet es

Total commitment to whatever you do
(= Volles Engagement für das, was du tust)

Awareness of yourself and the world
(= Bewusstsein deiner selbst und deiner Umwelt)

Excellence, the truest goal in anything you do
(= Perfektion, das wirkliche Ziel in all deinem Tun)

the Body as a force for total change (= der Körper als die Macht für totale Veränderung)

Obedience to your will and your true desire for change
(= Gehorsam deinem Willen gegenüber und deinem wirklichen Verlangen für Veränderung)

Ich bin jedenfalls mal gespannt wie es wird. ALternativ zum Tae Bo kann ich sicherlich auch noch das Pump Workout besuchen, da hatte ich ja auch schonmal n Kurs mitgemacht, allerdings wohl nicht heute auch noch, denn vorm Tae Bo mach ich schließlich noch den „Bauch muss weg“ Kurs :-)

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.