Die gute alte Zeit

Hallo zusammen,

na, kennt das noch jemand von euch?! „POWER ON“! :-D Guckst du.

Da hatte ich damals einen Videofilm von und eine Vorrichtung mit der ich die leuchtenden Punkte auf den Blechsoldaten im TV abballern konnte *g*

Dat war ma cool, obwohl, wenn ich mir jetzt das Intro so angucke, man wat gab et damals für ne Scheisse im TV :-)

greetz
calimero

Acceptable in the 80’s

Hallo zusammen,

meine Fresse ist draussen ein Unwetter. Wir kommen gerade frisch aus dem Autokino. In Essen ist ja eins der wenig verbliebenden in ganz Deutschland. Haben uns „Blind Wedding“ angeschaut, ne typischen Romanzenklitsche =)

Das Autokino ist echt wie mans sichs vorstellt. Oma Gerda kassiert die Karten ab und die „Imbissbude“ sieht aus wie der letzte „Wurst-Axel“. Naja wenigestens lief die Tonübertragung mittels UKW und nicht mehr mit diesen Lautsprechergeräten die man sich ins Auto hängen muss *gg*

Wünsch euch ne angenehme Nachtruhe, trotz Gewitter und Blitze usw..

greetz
calimero

Sandburg

Hallo zusammen,

na liebe Autofahrer?! Wart ihr schon in der Waschstrasse?! Also ich war gestern, auch wenn es gut 20 Minuten gedauert hat, bis ich an der Reihe war. Wundert ihr euch nicht auch warum euer Auto plötzlich so dreckig ist?! Der Grund ist eigentlich ganz einfach.

Momentan ist ja eine sehr schwüle Hitze über Deutschland. Die entsteht allerdings nicht einfach so, sondern die kam mit dem Wind aus dem Süden. Nein nicht aus München oder Wien, noch etwas tiefer und zwar aus Nordafrika.

In Nordafrika ist allerdings auch die Sahara. Dort gibts viel Sand und dieser fliegt mit dem Wind ins schöne Deutschland und lässt sich sichtlich auf unsere schönen Autos nieder.

Ich bin mal gespannt wie lange diese „Sandattacken“ noch gehen werden, momentan ist mein Auto noch schön sauber, aber wenn jetzt weitere Brisen vom Himmel fallen seh ich mich nächste Woche schon wieder inner langen Schlange vor der Waschanlage stehen.

greetz
calimeo

Frauen FESTHALTEN!

Hallo zusammen,

und willkommen zum 1.100sten Posting.

Schauspieler und Frauenschwarm George Clooney ist angeblich Single. Der 47-jährige Hollywood-Beau und seine 29-jährige Freundin Sarah Larson hätten sich nach einem Jahr getrennt, berichtet das Magazin „People“ auf seiner Internetseite.

Ein Sprecher des Schauspielers wollte die Meldung nicht kommentieren. Larson hatte als Kellnerin in der Bar des Casinos in Las Vegas gearbeitet, wo Clooney für die Filme „Ocean’s 11“ und „Ocean’s 13“ vor der Kamera stand.

Q:afp

greetz
calimero

Telektroskop

Hallo zusammen,

Der Künstler Paul St. George hat mit einer Installation, die wie ein Tunnel aussieht, eine Verbindung zwischen New York und London geschaffen. Die Aktion läuft noch bis Mitte Juni dieses Jahres.

In den beiden Städten, die der Atlantik trennt, stehen Installationen, die wie Tunnel-Enden aussehen. Wenn man z. B. in New York in den Tunnel rein sieht, kann man tatsächlich die Menschen am anderen Ende des Tunnels in London sehen. Genau wie die Londoner die New Yorker sehen können.

Find ich ja mal ne supergeniale Idee, schade nur, dass man „nur“ die andere Seite sieht, wer träumt nicht davon mal eben von London zwei Schritte von New York entfernt zu sein, aber bevor ich jetzt mit komplexer Quantenphysik hier anfang halt ich lieber meinen Sabbel :-)

greetz
calimero

2 for 1

Hallo zusammen,

Die nächsten 4 Tage hat AirBerlin ein 2for1 Angebot. Was heisst, zwei Tickets kaufen, eins bezahlen. Auf folgender Webseite kann mann die Tickets buchen.

Das Angebot gilt bis zum 1.6. und nur auf ausgewählten Strecken z.B. von Düsseldorf innerdeutsch nach Berlin, Dresden, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart oder europaweit nach Mailand-Malpensa, London-Stansted, Nizza, Paris-Orly, Zürich, Kopenhagen oder Wien.

Wir überlegen gerade ob wir nach London oder Paris fliegen sollen für ein Wochenende. Müssen wir nochmal schauen, aber die Flugangebote wären echt der Wahnsinn mit dem Angebot. Wir würden für Hin- und Rückflug für zwei Personen insgesamt 50 Euro zahlen. Allerdings sind die Hotels nicht ganz so günstig haben wir festgestellt. Naja später vielleicht mehr.

greetz
calimero

Windows 7

Hallo zusammen,

Statler & Waldorf Ballmer und Gates haben heute auf der „All Things Digital (D6)“ ein paar kurze Einblicke in Windows 7 gegeben.

Das gezeigte Multitouch-Interface erinnert stark an Apples iPhone oder Microsofts Surface. Bilder lassen sich verschieben, vergrößern und rotieren. Ein Klick dreht das Bild und zeigt Eigenschaften an.

Auch eine Landkartenapplikation mit einer speziellen Touchscreen-Bedienung wurde gezeigt, die Daten von Windows Live Local und Microsoft Virtual Earth zusammenführt und in einer abgewandelten Version der Surface-Software Concierge anzeigt.

Das Video dazu könnt ihr euch hier anschauen.

greetz
calimero

Sachsenwahl

Hallo zusammen,

Stanislaw Tillich ist der neue Ministerpräsident von Sachsen und löst Georg Milbrandt ab. Oh toll, Politikthemen auf Blogschrift. Soweit so langweilig würde man denken, damit habt ihr Recht!

AAAAAAAber jetzt kommt die NPD ins Spiel. Diese hat auch einen Kandidaten aufgestellt gehabt. Soweit auch nix ungewöhnliches, allerdings dass dieser Kandidat 11 Stimmen bekommt, obwohl die NPD in Sachsen nur 8 Sitze hat find ich schon etwas merkwürdig.

greetz
calimero

An alle Nicht-Studenten

Hallo zusammen,

wenn ihr euch im StudiVZ aufhaltet obwohl ihr keine Studenten seid, könnt ihr ab heute zu meinVZ umziehen. Ich habs gerade gemacht und bin jetzt ofiziell meinVZler.

Klickt im studiVZ einfach auf „Mein Account“ und dann „Zum Umzugs Service“ und los gehts.

greetz
calimero

Wir warten

Hallo zusammen,

vielleicht nicht wir, aber auf jedenfall ich warte. Auf was?! Auf drei PC-Spiele die momentan noch nicht entschienen sind, ich aber schon grosse Vorfreude habe diese zu daddeln.

Dabei handelt es sich um…

Alan Wake
GTA IV (ja ich weiss die Konsoleros dürfen schon)
2 Days 2 Vegas

Alan Wake und GTA IV kommen wohl erst 2009. Für 2 Days 2 Vegas steht momentan Weihnachten 2008 als Release Termin, aber erstmal abwarten ob es dabei bleibt. Man kennt das ja mit dem Releaserumgeschiebe.

greetz
calimero

Fronleichnamskirmes – Nachtrag

Hallo zusammen,

ich wollt nochmal kurz auf die bereits vergangene Kirmes zu sprechen kommen. Genauergesagt auf die „coolen Leute“ auf der Kirmes und ich meine jetzt nicht die „coolen Leute“ meist mit Migrationshintergrund die mit gesteigertem Aggressionspotential am Autoscooter stehen *g* Ne ich mein eine andere und zwar folgende Art von coolen Leuten.

Wenn man so die Grüppchen beobachtet sind ja immer ein paar Leute dabei die nicht mit der Attraktion fahren, sondern davor stehen bleiben und den anderen zugucken. Die „coolen Leute“ in dem Fall sind dann die Leute die auf der Attraktion sitzen und mit den praktisch „draussengebliebenen“ Kommunizieren (wollen).

Ich frage mich waaaaaaarum müssen diese „coolen Leute“ jedesmal wenn sie die „draussengebliebenen“ sehen mit ihren Händen den anderen signalisieren, dass die Attraktion ja voll doof ist?! Meist geschieht das mit der typischen Daumen nach Unten Handbewegung.

Komisch ist dann nur, nachdem die Attraktion die Aufwärmphase hinter sich gebracht hat und Anfängt richtig Geschwindigkeit aufzubauen die „coolen Leute“ nur noch mit riesig aufgerissenen Augen und leichten Schreianfällen vorbeiziehen, während die Hände nicht mehr die aktuelle Stimmungslage signalisieren, sondern sich fest im Griff festkrallen.

Alles in allem etwas merkwürdig diese „coolen Leute“ *g* aber immerhin recht amüsant. Ich freue mich schon aufs nächste Jahr! :-)

greetz
calimero

Le Grand Saut – Nachtrag

Hallo zusammen,

Der Rekordversuch, aus 40 Kilometern mit dem Fallschirm abzuspringen, ist gescheitert. Der „Aufstiegsballon“ löste sich und verschwand im Himmel.
Dieser Ballon sollte den Franzosen Fournier in 40 Kilometer Höhe tragen

Ein waghalsiger Fallschirmsprung aus 40 Kilometern Höhe über Kanada ist erneut gescheitert. Der riesige Heliumballon, mit dem der französische Abenteurer Michel Fournier in die Stratosphäre aufsteigen wollte, machte sich unmittelbar vor dem Start selbstständig und flog in den Himmel. Der Grund für die Panne sei bisher nicht geklärt, berichtet die Zeitung „Globe and Mail“ auf ihrer Internetseite.

Der aus einem Spezialmaterial hergestellte, durchsichtige Ballon kostet umgerechnet etwa 127 000 Euro. Zunächst blieb unklar, ob Fournier nochmals einen Versuch starten will. Der 64-Jährige hatte schon 2002 und 2003 ohne Erfolg zu der Aktion angesetzt. Mit dem Unternehmen wollte er vier Weltrekorde brechen: Es sollte der bisher höchste Ballonflug und der längste, schnellste und höchste Fallschirmsprung werden.

greetz
calimero