1,2,3 Feierschweinerei

Hallo zusammen,

wir waren gestern mal wieder im Delta in Essen. Lang ists her, und einiges hat sich auch ganz schön verändert dort. Zum einen gibt es nun zwischen Trafo und Boxring einen weiteren Aussenbereich in welchem die Musik der Haupthalle gespielt wird. Ist ganz nett, allerdings wars dafür gestern Nacht definitiv zu kalt für.

Im Trash Club, also der Rockhalle, sind nun überall grosse Stäbe zwischen den Theken und am DJ Pult. Sieht n bisschen aus wie Gefängnis, macht aber gut was her. Die größte Veränderung war aber im Boxring, dort haben die die Ringseile weggemacht und die Tanzfläche weiter nach unten gelegt.

Praktisch erinnert dort gar nichts mehr an einen Boxring. Die seitlichen Stehplätze allerdings sind auf einer Mittelebene und einer Hochebene nun angeordnet, das gibt so nen kleinen Stadion Touch, aber sonst fand ichs früher halt cooler als da noch ein echter Boxring drin stand :-(

Allerdings wars auch trotz der Veränderungen wieder n schöner Abend dort.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.