Los-Stop-Schade!

Hallo zusammen,

tja manche Leute wollen halt das ultimative Erreichen und bekommen wirklich nur das allerletzte. Heute durfte ich Zeitzeuge einer solchen Situation werden. Dazu aber noch eine kurze Vorgeschichte bezüglich meines Arbeitsweges.

Auf dem Weg von Oberhausen nach Essen via S-Bahn kommt man an 4 kleinen und einem grossen Bahnhof vorbei. Der große Bahnhof liegt in Mülheim a.d. Ruhr, dort trifft jede morgen Zeitgleich mit der S-Bahn ein Regionalexpress ein, welcher als nächsten Halt direkt Essen HBF hat. Die S-Bahn fährt nach MH a.d. Ruhr noch zwei weitere kleine Bahnhöfe an, bevor diese in Essen eintrifft.

Also versuchen in Mülheim einige Leute noch mit ach und Krach den Regionalexpress zu bekommen, weil sie dadurch „schneller“ in Essen sind. Ich habs auch mal versucht vor einiger Zeit und musste feststellen, dass man auch keine Zeit dadurch gewinnt, der Regionalexpress ist vielleicht zwei Minuten früher in Essen, allerdings hält er auf einem der hinteren Gleise und bis man da erstmal runter ist, ist die S-Bahn auf einem vorderen Gleis schon da und die Leute auch schon runter vom Bahnsteig.

Um wieder aufs Thema zurückzukommen, heute wars wieder so das einige versucht haben noch schnell aus der S-Bahn rauszuhüpfen und in den Regionalexpress einzusteigen. Dieser fuhr aber ab kurz nachdem die Leute ausgestiegen sind. Der Regionalexpress hält auch noch auf dem Gleis direkt gegenüber also von S-Bahn Tür zu Regionalexpress Tür sind ca. 10 Meter.

Ich sah dann noch wie eine Person versuchte, nachdem er den Express verpasst hat wieder zurück zur S-Bahn zu rennen, nur Schade, dass geraaade die Tür zuging, und er jetzt draussen stand und weder im Express noch in der S-Bahn stand. Die Bahn fuhr ab, ich grinste ihn noch an und sah wie er sich auf den Weg zur U-Bahn machte… Zwischenstopps der U-Bahn ca. 12 Stationen, Dauer bis Essen HBF ca. 25 Minuten. Naja viel Spaß dem Herren ;-)

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.