[Rec]

Hallo zusammen,

habe mir den Film [Rec] mal angesehen und muss mal darüber berichten. Eigentlich ist der Film aufgemacht wie Blair Witch Project, nur nicht im Wald *g*. Also die Kameraführung ist aus der Ego Perspektive wie halt Cloverfield bzw. Blair Witch Project auch.

Manchmal recht anstrengend für die Augen aber die Spannung ist einfach mitreissender. Weiterhin ist der Film recht in Ordnung was die Schockeffekte angeht, ausser einmal, da hats mich fast von der Couch gehauen, also der Schockeffekt kam gut, an den von „Der Fluch von Darkness Falls“ ran.

Worum es in dem Film geht? Die nassforsche TV-Reporterin Angela (Manuela Velasco) und ihr Kamerateam drehen bei einer Feuerwehr und ihren Mitarbeitern lustlos für die Reality-TV-Serie „When You’re Asleep“.

Als die Feuerwehrmänner Manu (Ferran Terraza) und Alex (David Vert) aus einem Wohnhaus einen Notruf erhalten und zu einem nächtlichen Routineeinsatz ausrücken, beginnt das Grauen: In dem Haus grassiert ein tödlicher Virus und die Polizei riegelt das Gebäude hermetisch ab.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.