Ade Ferien

Hallo zusammen,

man merkt es nicht nur auf der Arbeit, dass das Anrufvolumen wieder mal immens ist, nein man merkt es auch morgens auf dem Weg zur Arbeit, vor allem auf den Strassen und in der Bahn merkt man wieder mal ganz schnell, dass der „Ernst des Lebens“ wieder begonnen hat.

Da hört man aus allen Ecken wieder „üble“ HipHop Kraftausdrücke während den normalen Unterhaltungen und auch die Fraktion der Handy DJs, die ihren krassen Sound aus den Handyboxen lauthals spielen ist zurück.

Nicht zu vergessen natürlich die Mädelsgrüppchen die sich ausgiebig drüber unterhalten wer mit wem und wer nicht mehr, analog zu den Jungsgrüppchen die sich drüber unterhalten, wieviel Liter es an diesem Wochenende waren…

Achja…. Ade Sommerferien, Willkommen dem Leben in „vollen Zügen“

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.