Erlebnisreiches Wochenende

Hallo zusammen,

wollte mich dann auch nochmal melden *g* wir hatten ja am WE so einiges vorgehabt :) Freitag nach der Arbeit haben wir unseren normalen Wochenende Großeinkauf gemacht und danach waren wir erstmal bei Burger King. Ich hatte den ganzen Tag nix gegessen und mir direkt 3 Burger bestellt.

Doof nur wenn meine Süße ihre Burger nicht ganz aufisst, und ich dann nich nur 3 Burger, Pommes sondern 3,5 Burger + Pommes gegessen hab. Man wat war mir danach schlecht :)

Samstag verlief eigentlich ganz ruhig. Natürlich nur tagsüber, denn gegen 16 Uhr fuhren wir dann Richtung centrO. denn wir wollten ja zum Boxen. Erstmal fiel uns dann wieder auf, dass der Samstag eigentlich ein Feiertag war, denn alles war soweit zu, zum Glück hatte die Oase auf, denn wir wollten eigentlich was Essen und das ham wa dann auch gemacht.

Boxen war einfach klasse, insgesamt 6 Kämpfe, davon 2 Weltmeisterschaftskämpfe. Und wie hätte es anders sein können, wenn ich Boxen gucke, entweder Live oder im TV – es folgt einfach kein K.O. :( Bei der Veranstaltung war ein Kampf wo man fast von KO sprechen konnte, nämlich ein Kampf im Fliegengewicht zwischen so einem Belgier und Argentinier, der Kampf war in der 1. Runde Ende, weil der Belgier zwei Leberhaken bekommen hatte und dann mit einem Knie auffm Boden war und angezählt wurde.

Das andere war ein Kampf mit technischem K.O. nach der 2. Runde weil sich ein Boxer die Schulter verzogen hatte. Der Rest der Kämpfe ging über die volle Distanz. Den Hauptkampf (Sturm vs. Silvester) hat Felix Sturm nach Punkten gewonnen, und fast hätt er ihn in der 12. noch K.O. geschlagen.

Sonntag waren wir wieder im CentrO. diesmal war nämlich alles offen *g* es war Verkaufsoffener Sonntag. Und so wenig am Samstag los war, dementsprechend überfüllt war es am Sonntag. Aber ich hab nu ein Paar neue Schuhe und meine Süße hat zwei neue Pullis. Nachher grasen wir mal einige Möbelhäuser hab, da wir ja einen neuen Kleiderschrank suchen. Sooo soviel zum ersten Urlaubs WE.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.