Pechsträhne im Dauerabo

Hallo zusammen,

momentan könnt ich einfach nur dauerhaft auf den Teppich kotzen. Alles begann irgendwie gestern morgen und dauert bis heute noch an. Es läuft einfach ziemlich viel schief.

Angefangen hat es damit dass gestern auf der Arbeit so extrem viel zu tun war, dass ich gar nicht mehr wusste wo mir der Kopf steht. Alle 5 Minuten kam jemand neues und wollte irgendwas bezüglich eines anderen Themas. Stress pur, Motivation=0, und die Kraftreserven waren auch relativ schnell aufgebraucht.

Gottseidank hat ja jeder Arbeitstag auch ein Ende. Aber das Pech ging weiter. Als ich nach Hause fahren wollte musste ich feststellen, dass die Batterie von meinem Auto den Geist aufgegeben hat. Also musste ich erstmal abgeholt werden und das Auto stehen lassen. Mein Nachbar ist Gottseidank KFZ-Mechaniker und der hat mir dann auch relativ schnell ne neue Batterie eingebaut.

Jetzt fährt mein Auto zwar wieder aber ich hab nirgendwo den Radio Code um das Radio wieder einzuschalten. Da werde ich morgen wohl nochmal nach Opel fahren und ma guggn ob die mir das wieder freimachen können.

Heute morgen gings dann weiter, zwei Züge sind ausgefallen, dann bin ich irgendwie nach Duisburg in einem voll Überfüllten Zug gefahren und von Duisburg mit einem voll Überfüllten Zug nach Düsseldorf. Da kam ich dann auch ne Stunde später als eingentlich geplant an.

Dann musste ich ja noch mit der Strassenbahn zur Arbeit. Die erste Bahn fuhr schonmal gar nicht, also nochmal 10 Minuten warten und die Bahn kam dann zwar aber tuckelte nicht nur die ganzen 7 Haltestellen sondern hat auch noch jede rote Ampel mitgenommen.

Auf der Arbeit momentan gehts zwar vom Arbeitsaufwand, aber ich zieh die Scheisse wohl momentan magisch an. Jetzt ist hier im Büro die Heizung ausgefallen und die Mechaniker um das zu reparieren sind noch nicht da.

Wieviel Scheisse auf einmal kann eigentlich noch passieren?!

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 comments

  1. Alex sagt:

    Naja…n paar Bahnen waren halt zu spät ;) Und du hast echt deinen Nachbarn nach Düsseldorf bemüht, um dir ne neue Batterie einzubauen? :D Dat sind 2 Schrauben und die Klemmen an den Polen.

  2. calimero sagt:

    nene so schlimm wars nicht, ich stand ja mitm Auto in Oberhausen am Bahnhof.