Achad, Steim, Gluckgluck

Hallo zusammen,

habt ihr gestern auch die Amtseinführung von Barak Obama gesehen?! Das war ja mal ein Massenauflauf. 3’000’000 Leute standen rund ums Lincoln Memorial und ums Capitol herum und haben sich eine Vereidigung angesehen, nicht wirklich spannend, aber scheinbar doch toll.

Komisch, bei der Amtseinführung von Horst Köhler war nicht soviel los. *g* Aber scheinbar hat er schon angefangen zu Arbeiten denn kaum im Amt setzt er erste Signale und räumt besonders umstrittene Hinterlassenschaften der Ära Bush aus dem Weg. Auf seinen Wunsch beantragte das Pentagon eine Aussetzung der Terrorverfahren im US-Gefangenenlager Guantanamo.

Was ich viel interessanter fand war, dass eine selbsternannte „Mentalistin“ gestern fast bei „The next Uri Geller“ ertrunken wäre weil der Trick dann doch wohl schiefgegangen ist. Tjoa nu bin ich mal gespannt ob Pro7 nun ein Verbot für diese „Action-Tricks“ ausspricht und es nur noch „Mentale-Gedanken-Tricks“ geben wird oder obs trotzdem weiter geht.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.