Der Online Papst

Hallo zusammen,

schon ne coole Aktion vom Papst, dass er vorschlägt in der Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Ostern auch auf elektronische Unterhaltungsmedien zu verzichten.

Dazu zählt der Papst folgende Dinge: Videospiele, SMS, oder soziale Netzwerke wie z.b. Facebook, da die exzessive Computernutzung ja die Isolation eines jeden fördert.

Noch cooler ist allerdings, wenn man genau diesen Aufruf über den Papst eigenen You-Tube Kanal des Vatikans an die Öffentlichkeit bringt. Gutes Vorbild der Papst, nicht dass er noch in die absolute Isolation reinrutscht wenn er sooft bei YouTube surft *g*

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.