VDSL offen

Hallo zusammen,

tjhaja und da kommt schon die erste heisse CeBit News. Die Telekom hat nämlich angekündigt, das VDSL Netz für die Konkurrenz freizugeben. Für 30 € im Monat kann ein Mitbewerber das Netz anmieten und somit den eigenen Kunden die Vorteile von V-DSL anbieten.

Momentan sind allerdings erst 1&1 und Vodafone im Gespräch als sog. Mieter des VDSL. Ich hoffe mal, dass sich QSC ebenfalls bald bei der Telekom meldet, dann Geschwindigkeiten von 50/5 statt 16/1 sind natürlich schon sehr interessant.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Vodafone und 1&1 sind jetzt ja offiziell, ich frage mich, wann die nächsten nachziehen. Ich kann mir kaum vorstellen das es bei den beiden Plus diverser Regionalanbieter bleibt.