Daemon Tools und Windows 7

Hallo zusammen,

auch wenn ich beim Update Daemon Tools deinstallieren musste, um auf Windows 7 upzugraden so gibt es doch eine Möglichkeit Daemon Tools auch unter Windows 7 zu nutzen. Folgendes Vorgehen:

Zuerst lädt man sich SPTD1.58 herunter und installiert es. Nach einem Neustart des Rechners ist der Weg frei und man kann die Installation von DAEMON Tools Lite v4.30.4 starten. Ignoriert einfach die Meldungen dass das Programm Kompatibilitätsprobleme aufzeigt und nach der Install könnt ihr das Programm wie gewohnt nutzen.

greetz
calimero


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 comments

  1. David sagt:

    Hi Calimero,
    dein Hinweis mit SPTD war total nützlich. Habe jetzt dann doch das gewohnte daemon tools zum Laufen bekommen. Hast dir auch einen guten Eintrag bei google damit gesichert – oder forestle, was ich bevorzuge.

    Komisch, dass auf der website aber angekündigt wird, dass die neueste daemon-version unter windows7 laufen soll und dies nicht tut.

    Gruß,
    David

  2. xcimo sagt:

    hallo,

    erstmal danke für den tipp. aber wo bekommt man denn sptd 1.58 her? ich finde nurnoch 1.59 und damit funktioniert es nicht.

    mfg xcimo

  3. N3XUS sagt:

    Danke für den Tip. Habe das SPTD 1.58 gefunden und nochmal bei rapidshare hochgeladen:

    http://rapidshare.com/files/255834794/SPTD_1.58.rar.html

    Gruß N3XUS

  4. Mel sagt:

    Ich hab es leider trotzdem nicht zum laufen gebracht. Für alle bei denen es auch nicht funktioniert: Ich hab VirtalCloneDrive http://www.slysoft.com/de/virtual-clonedrive.html installiert, das hat auf anhieb geklappt.