Spannung bis zum Schluss

Hallo zusammen,

meine Güte was ist das eine verrückte Bundesliga Saison dieses Jahr. Noch nie waren 2 Spieltage vor Schluss soviel Teams so eng beieinander wie diese Saison. Nachdem vorgestern Wolfsburg, Bayern und Berlin ihre Spiele gewonnen haben, haben gestern „meine“ Stuttgarter in Schalke gewonnen und sind nachgerückt.

Auch wenn S04 ca. 75% Ballbesitz hatten und viele gute Chancen, hats nicht gereicht. Allerdings war das kein schönes Spiel zum anschauen für mein schwaches Herz, hab jedenfalls gut mitgefiebert. Das Restprogramm der Meisterschaftskandidaten und der aktuelle Stand ist folgendermaßen:

1. VfL Wolfsburg 63 Pkt.
2. Bayern München 63 Pkt,
3. Hertha BSC Berlin 62 Pkt.
4. VfB Stuttgart 61 Pkt.

Samstag 16. Mai 2009
Hoffenheim : Bayern München
Hertha BSC Berlin : Schalke 04
Hannover 96 : VfL Wolfsburg
VfB Stuttgart : Energie Cottbus

Samstag 23. Mai 2009
Werder Bremen : VfL Wolfsburg
Bayern München : VfB Stuttgart (Das Spiel der Spiele)
Karlsruher SC : Hertha BSC Berlin

Die nächsten beiden Samstagnachmittage werde ich mich komplett von der Aussenwelt absorbieren *g* und komplett mitfiebern, hoffentlich patzt an diesem Wochenende mal einer der ersten 3. Plätze.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.