FritzBox 7270 und Playstation 3 – W-LAN

Hallo zusammen,

die Antwort des AVM Supports ist ja super. In Internetforen steht das problem mehr als einmal beschrieben, dass die W-LAN Verbindung einer PS3 mit einer FritzBox 7270 sehr langsam ist, mit einem anderen Router aber problemlos funktioniert. Und dann bekommt man so ne Antwort.

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Werden Daten über die WLAN-Verbindung zwischen einer FRITZ!Box und einer Playstation 3 langsamer übertragen, als der verwendete Funkstandard IEEE 802.11g bzw. IEEE 802.11b ermöglicht, kommen mehrere Ursachen in Frage.
Bitte gehen Sie so vor:

I. WLAN-Sendeleistung der FRITZ!Box einstellen

1. Rufen Sie die Benutzeroberfläche (http://fritz.box) im Internetbrowser auf.
2. Klicken Sie auf „Einstellungen“.
3. „Erweiterte Einstellungen“ > „System“ > „Ansicht“
4. Aktivieren Sie die Option „Expertenansicht aktivieren“.
5. Klicken Sie „auf Übernehmen“.
6. Wählen Sie „WLAN“ > „Funkeinstellungen“.
7. Wählen Sie im Ausklappmenü „Maximale Sendeleistung“ den Wert „100%“ aus 8. Klicken Sie „auf Übernehmen“.

II. Störende Einflüsse für die WLAN-Funkverbindung beseitigen (z.B. fremde Funkverbindung deaktivieren oder die FRITZ!Box an anderem Platz aufstellen)

– Überprüfen Sie, ob die Daten zwischen der FRITZ!Box und einem anderen WLAN-Netzwerkadapter (z. B. von Nachbarn, Bekannten) auch zu langsam übertragen.

Wenn ja:
– Beseitigen oder umgehen Sie mögliche Störquellen.

HINWEIS:
Mögliche Störquellen sind sowohl bauliche Verhältnisse des Gebäudes (z. B.
Wanddicke, Armierung des Betons, Stahlkonstruktion, Rigips mit hohem
Wasseranteil) als auch andere Funkwellen (z. B. von Mikrowelle, Bluetooth-AP, DECT-Telefon, Mobiltelefon) in der Umgebung der WLAN-Geräte.

– Deaktivieren Sie z.B. Funkverbindungen anderer Geräte.

und/oder

1. Rufen Sie die Benutzeroberfläche (http://fritz.box) im Internetbrowser auf.
2. Klicken Sie auf „Einstellungen“.
3. „Erweiterte Einstellungen“ > „WLAN“ > „Funkeinstellungen“.
4. Wählen Sie im Ausklappmenü „Funkkanal auswählen“ die Option „Auto“ aus.
5. Klicken Sie „auf Übernehmen“.

Wenn nein:
Es liegt kein Fehler der FRITZ!Box vor. Wir haben intensiv mehrere Playstation 3 mit verschiedenen FRITZ!Box-Modellen getestet und konnten kein Problem mit der Geschwindigkeit der WLAN-Verbindung (z.B. bei Download von Filmtrailern, Demos usw.) feststellen. Wir sehen die Ursache daher nicht in der FRITZ!Box bzw. deren Firmware, da andere WLAN-Netzwerkadapter keine Schwierigkeiten mit dem Datendurchsatz bzw. Geschwindigkeit der Verbindung haben. Eine Lösung können wir Ihnen in diesem Fall leider nicht anbieten.

Mit freundlichen Grüßen aus Berlin
AVM Support

Ich hab langsam das Gefühl die Wissen einfach nicht worans liegt und haben auch kein Bock sich darum zu kümmern.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.