Klitschko vs. Chagaev

Hallo zusammen,

das war echt das Highlight gestern abend. Zuerst waren zwei Vorkämpfe. Bei dem einen Vorkampf hat sich dann auch direkt ein Boxer den Arm gebrochen. Wir saßen ziemlich gut (Reihe 3) und vor uns war dann auch einer der vielen VIP Bereiche also hieß es erstmal Promis beobachten. Mal kurz überlegen wen wir so alles begaffen konnten.

Uschi Glas, Rüdiger Hoffmann (da simmer uns nicht sicher), Heino *g*, Regina Halmich, Verena Kerth & Manfred Krug, Franjo & Verona Pooth, Boris Becker gingen alle so ca. 10 meter vor unseren Plätzen in den VIP Bereich.

Irgendwann spielten dann auch The Bosshoss ein paar Klassiker, bevor Oliver Pocher noch ein bisschen Comedyprogramm gemacht hat. Danach fanden wieder 2 Vorkämpfe statt die aber eher langweilig waren. Mit der „Stimme des Boxens“ Michael Buffer gings dann weiter, und vorm Main Event gaben noch „Mando Diao“ ein kleines Liedchen zum besten.

Der Kampf selber war super, in der 2. Runde hat Klitschko den Kollegen erstmal auf die Bretter geschickt, seit der 7. Runde hatte Chagaev n Cut überm Auge weswegen der Kampf dann auch zur 10. Runde abgebrochen wurde. Hat RTL eigentlich wieder währenddessen Werbung gemacht, oder haben sie daraus gelernt?!

Hier nochmal ein Video während des Einlaufs von Wladimir Klitschko:

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. ChRiZz sagt:

    Hey dann hat man Dich doch bestümmt auch im
    TV sehen können

  2. calimero sagt:

    hab vorhin die wiederholung geschaut.
    man hat mich nich gesehen :)

  3. Scherge sagt:

    Bestimmt ne Erfahrung wert so ein Klitschko fight.
    Aber erst hat er angekündigt ihn (Chagaev) K.o. zu schlagen aber s kam nix.
    Ich hab mich so darauf gefreut ^^
    Aber ansonsten (auch im TV) recht interessant.