Mir ist schlecht!

Hallo zusammen,

also langsam bekomm ich echt einen Hals auf die Deutsche Bahn. Jetzt sind schon Sommerferien und seit einer Woche hält mein Zug immer kurz vorm Duisburger Bahnhof auf offener Strecke an und verweilt da so 2-3 Minuten.

Genau die 2-3 Minuten fehlen mir dann am Düsseldorfer Flughafen und meine Anschlussbahn zu bekommen. *grmbl*. Heut im Zug war auch schon wieder High-Life. Irgendsone Olle hatte wohl ne etwas längere Fahrt vor sich. Rucksack, Umhängetasche und zwei Koffer dabei.

Die war so vom Typ her (ungelogen) 160cm 160kg. Innerhalb von 25 Minuten hat sie es geschafft, zwei große Teile Streuselkuchen zu essen, dazu noch 3 Kaugummis und 0,5 Liter Sprudelwasser. Zusätzlich ein graues Oberteil an, und den kompletten Rücken durchgeschwitzt. Das war nicht gerade schön mit anzusehen, aber die alte Geschichte, Freaks in der Bahn sind immer in meiner Nähe ;)

So dann starten wir mal irgendwie in die Woche und hoffen, dass diese auch wieder schnell vorüber ist.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. Veith Klapp sagt:

    Mach doch nächstes Mal ein Foto von der Prinzessin!
    Kann ich als Futter für’s Blog immer gut gebrauchen. :P

  2. calimero sagt:

    Hatte ich vor, aber das wäre leider nicht „unauffällig“ von statten gegangen :-D

  3. Veith Klapp sagt:

    Muss ja nicht unbedingt unauffällig sein. Zeige ihr Deinen Bibliotheksausweis, mache ein ernstes Gesicht und fasele was von Bildungsauftrag. Das klappt immer! ;-)