Sommerferien, wo?

Hallo zusammen,

meine güte, was eine Fahrt zur Arbeit. Seit heute sind ja Sommerferien und aus Angst im Urlaub was zu verpassen müssen natürlich heute gefühlte 1,5 Millionen Menschen mit dicken Koffern und Reisetaschen im Zug stehen.

Nicht nur, dass ich da ganz schön neidisch werde, nein auch weil dann kein Platz mehr für die anderen Fahrgäste war und alle wie inner Sardinenbüchse gequetscht im Gang standen war die Fahrt heute alles andere als entspannend.

Bei der Bahn sind wohl auch Sommerferien, da kann man auch ruhig mal doppeltsolang an den Bahnhöfen anhalten oder nach Bedarf auch mal mitten auf der Strecke für ein paar Minuten. Somit ist wengistens sichergestellt, dass ich meinen Anschlusszug verpasse und weiter in dem Menschenpulk eingequetscht bin.

Noch 7 Wochen bis London, ich will aber jetzt schon :(

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.