Uncharted

Hallo zusammen,

neben meinen RockBand und Guitar Hero Spielen hab ich mir nun auch Uncharted gekauft. Das Spiel erinnert stark an Tomb Raider von der Story und auch vom Gameplay her. Das Spiel soll allerdings mehr dazu dienen, dass ich mit diesem blöden Playstation Pad einigermaßen klarkomme.

Bewegen und Schauen ist nicht das Problem, aber sobald es ans zielen geht, merk ich schon, dass die Gewohnheit an eine Computermaus noch relativ hoch ist. Daher ist es für mich momentan noch nicht so wirklich möglich ist, das Spiel vernünftig zu zocken, bzw. zu ballern. Aber das bekomm ich schon hin mit der Zeit.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 comments

  1. Marcel sagt:

    Kannste auch vergessen mit nem Pad. Ein Kumpel von mir zockt CoD auf der PS3 … der hätte null Schnitte.

  2. stefan sagt:

    Ach..klar geht das sauber mit dem Gamepad..braucht nur seine Zeit ;)

    Ich hab mich auch jahrelang dagegen gesträubt, aber im Grunde isset nix anderes. Die Steuerung muss nur vernünftig im Spiel implementiert sein (versuch nie „Alone in the Dark – Inferno“)

    viele Grüße von nem Ex-Leidensgenossen :D

    -stefan