Neuer Nager

Hallo zusammen,

ein Glück dass gestern verkaufsoffener Sonntag im CentrO. war. So konnte ich auch mein Technikherz wieder etwas zufriedenstellen. Hier hatte ich ja damals schon über das Teil berichtet.

In der Zwischenzeit hat sich herausgestellt, dass die erste Version von der Maus Probleme mit dem Mausrad hat, dies also recht schnell kaputtgeht. Ich hoffe mal dass ich die zweite Version davon habe. Sollte dies nicht der Fall sein, kann man die Maus aber problemlos beim Hersteller einschicken und man bekommt eine V2 Maus zurück.

Probleme gibt es trotzdem mit der Maus, nicht wegen der Hardwareverarbeitung sondern wegen Windows7. Es gibt noch kein Treiber für Windows7, sondern nur einen Workaround wie man auch mit dem Vistatreiber die Software zum Laufen bekommt. Hat man diesen Workaround gemacht, kann man zwar die Farben, Scrollgeschwindigkeit etc… einstellen, allerdings sind Linke + Rechte Maustaste dann vertauscht O_o. DeInstalliert man die Software sind zwar linke und rechte Maustaste wieder richtig, aber der Linke Doppelklick funktioniert nicht.

Was hab ich also gemacht!? Software installiert -> Windows7 Workaround angewendet -> Software konfiguriert -> Software deinstalliert -> Software installiert -> Win7 Workaround nicht angewendet, und schon sieht die Sache erstmal unproblematischer aus. Zum Release von Windows7 will Roccat aber auch einen Win7 fähigen Treiber bereitstellen. Bis dahin begnüg ich mich mit der Alternative.

greetz
calimero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 comments

  1. Marcel sagt:

    Ich habe die V1 der Kone und japp, bei mir is dat Rad auch karp0tt. Muss die mal einschicken. Den Treiber habe ich einfach immer normal installiert und keine Probleme gehabt. Alles läuft.

  2. calimero sagt:

    Auch bei 7 keine Probleme?! Oder redest du von Vista?!

    Joa ich denke mal ich hab auch ne V1, aber noch hält se ;) wenn se kaputt geht bekommst du von Roccat die Kone Max. die hat dann ein verstärktes Scrollrad.

  3. Marcel sagt:

    Was hab ich denn? AmigaOS? Mensch mensch mensch. Keinen Meter weit denken diese Ruhrpottler.

  4. calimero sagt:

    hm merkwürdig, wenn ich den treiber installiere, kann ich ihn überhaupt nicht starten, er taucht auch nicht im tray auf, dafür muss ich halt erst diesen windows7 workaround starten, der auch auf der roccat homepage angegeben ist und sobald das gemacht ist, spinnt die maus.

  5. […] später richtig ablaufen. Nach und nach wird das Kind dann immer mehr Verantwortung für den Nager übernehmen und sich um seine Bedürfnisse kümmern. Dieses Verantwortungsbewusstsein spiegelt sich […]