Zuviel des Guten

Hallo zusammen,

ich komm vor lauter arbeit heute nicht vernünftig zum Bloggen. Einfach zuviel los, jeder will was, wenn man das eine hinter sich gebracht hat warten schon zwei andere die was wollen. So geht das ungefähr seit Montag. Dachte letzte Woche Donnerstag und Freitag wär es schon stressig geworden, aber irgendwie wird der Stress langsam zur Normalität, was auch nicht gut ist :-(

Nebenbei warte ich eigentlich nur darauf wann es sich ausgebabbelt hat. Was ich damit meine!? Na wann der VfB Stuttgart endlich die Meldung verkündet, dass Markus Babbel als Trainer entlassen worden ist. Gestern nach dem 0:1 im DFB-Pokal gegen Zweitligist Fürth hat sich der Manager nicht wirklich so angehört, als würde der Trainer Samstag noch auf der Bank sitzen.

Ich spiel auch schon mit dem Gedanken nun lieber HSV Fan zu werden *g* So nu aber weiter im Text hier, sonst stauen sich zuviele Sachen auf einmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.