calimero und die Handys

Hallo zusammen,

ich hab mal ne kleine Evolutionsliste gebaut, weil wir heute hier auf der Arbeit auf das Thema gekommen sind „Was war dein erstes Handy bzw. was für Handys hatte man bereits so“.

Naja nun hab ich festgestellt, dass ich seit 1998 nun bereits mein 11. Handy besitze, mit dem kleinen Vermerk: Keins der Handys ist jemals kaputt gegangen, also ich hab eigentlich immer nur technisch aufgerüstet *g*

Ist das noch „im Rahmen“ oder gilt das schon als Freak?! Jetzt aber zum spannenden Teil, die Evolutionsliste der Mobiltelefone ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 comments

  1. Gwenny sagt:

    mein erstes war auch nen motorola :)
    http://images.gittigidiyor.com/1900/Motorola-cd930-Mavi__19006817_0.jpg <……. da
    auch in diesem schicken blau ^^
    hab ich heut noch und funktioniert auch immer noch, aber nutz es eben dann doch nicht mehr ^^

  2. MCDynamo sagt:

    naja das man soviele handys besass ist eher nen zeichen das man nicht zukunftorientiert gekauft hat :D

    also ganz ehrlich von dir als selbsternannten geek hätte ich jetzt schon was anderes erwartet: kein 7650 – das erste Handy mit integrierter Kamera kein, kein 3650 – erste handy mit speicherkartenslot, kein K800 – erste mit Blitz, kein SL45 – erste mit mp3 player/radio, ich weiss jetzt gar nicht mehr wie es hiess – aber das erste klapphandy mit 2 displays ist auch nicht dabei, kein communicator, kein MDA, kein R380s.. gut ein paar geräte sind so alt das man damals als junger bursche nicht die kohle für hatte aber gerade 7650 war doch massen markt

  3. MCDynamo sagt:

    Jetzt hab ich doch glatt meine liste vergessen:
    1999: Nokia 5130 – upgrade durch Vibra-Akku
    2001: Motorola V50 – war super klein und das 2 display handy war mir zu teuer
    2003: Nokia 3650 – konnte damals schon so ziemlich alles was handys heute können
    2005: Samsung SGH-720 – größter Mist, sprachqualität war unter aller sau
    2007: Sony Ericsson W810i – War ganz ok, rein nützlich
    2009: Samsung M7600 BeatDJ – Kleine spielerei und noch einiger massen handlich

    Nach dem ich mit dem 3650 dank Symbion 60 alles machen konnte fehlt mir der kick für ein handy noch mal richtig geld auszugeben… die können ja alle irgendwie nix besonderes

  4. shango sagt:

    Oh… Handys…

    1.) Nokia 6150 –> Der Klassiker…
    2.) Nokia 3310 –> Nem geschenkten Gaul schaut ma nit op die Fööss…
    3.) Nokia 6310i –> Bis jetzt das Edelste..
    4.) Nokia 6230 –> Durchschnittskost
    5.) Sony W810i –> Der Alrounder…
    6.) Nokia 5800 XpressMusic –> Touch für Einsteiger