Er gibt wohl nie auf

Hallo zusammen,

wie kann ein so talentfreier Mensch einfach nur glauben, dass er es irgendwie doch schafft. Ich mein ich bewundere ja die Willenskraft und alles aber irgendwann muss man es doch mal einsehen, dass es nichts bringt. Wovon ich rede?!

Der DSDS-Casting-Dauergast, Menderes Bagci, hat jetzt bei der Plattenfirma Universal Music in Berlin vorgesprochen. Sein Wunsch zu dem Musik-Manager vorgelassen zu werden, wurde ihm aber leider schon vom Pförtner verwehrt, der ihm netterweise noch die Liste der e-mail Adressen mit den entsprechenden Ansprechpartnern aushändigte.

Doch Menderes gab nicht auf und spielte auf einem mitgebrachten CD-Player selbst besungene CDs ab. Leider nutzte auch das nichts. Menderes tröstete sich aber mit der Aussicht, dass man als angehender Musik-Star eben Geduld haben müsse.

Mehr zu DSDS, bzw. das nächste „Casting Highlight“ gibt es dann heute abend nach der 20:15 Uhr Folge :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 comments

  1. calimero sagt:

    Naja zum einen ist es die „Sensationsgeilheit“ was für Pfeiffen da auftreten also bei den Castings.

    Wenn die Castings dann zu Ende sind und der Recall/Mottoshow anfängt, isses mehr die Neugierde darauf von den guten Leuten, was die drauf haben.

    Das am Ende kein Superstar a la Robbie Williams rauskommt ist mir auch bewusst, und dass ich am Ende einer Staffel einen neuen Lieblingskünstler habe wohl auch nicht.

    Anders gesehen: Ich habe auch kein Talent zu „schreiben“ aber du liest meinen Blog ja auch :-D

  2. Gwenny sagt:

    Ich denke wir lesen hier, weil wir dich mögen und gerne an deinem Leben teilhaben.
    Und ab zu schreibst ja auch was sinnvolles ^^, was dem einen oder anderen ja auch behilflich sein kann *g*
    Und wir lesen nicht deines Schreibstil wegens :p
    Aber dieses Casting-Gescheiß geht garnicht…
    Sowas könnte man sich echt nur geben, wenn man da jemanden von kenn *zu cali schiel*
    Ansonsten ödet es einen doch nur an.
    Das nur mal mein Senf dazu

  3. Arminius sagt:

    Verschiedene Menschen verschiedene Geschmäcker, würde da keinen irgendwas unterstellen … ich meine, ich zieh mir auch noch verschiedene Cartoons rein, wo andere vielleicht den Kopf schütteln würden :)

    Was mich nur beschäftigt an den ganzen Casting Shows, wo nehmen die immer wieder die Bewerber/innen her?!

    In der wievielten Staffel läuft nun DSDS, 5 -6 ?

    Irgendwann müssen die von den Zahlen her doch halb Deutschland gecastet haben ;)

    Wobei ich sagen muss das mir damals das Casting von Stefan Raab besser gefallen hat von der Qualität her.

  4. shango sagt:

    So langesam glaube ich RTL gibt manchen Leuten Kohle, damit sie immer wieder in den Castings auftauchen… So dämlich können vielleicht ein oder zwei Leute sein, aber doch nicht so viele, die einfach nicht raffen, dass sie für’s Showbiz einfach zu schlecht sind…