G-Point Maus

Hallo zusammen,

hm ja ok, hätt ich jetzt nicht meine Roccat Kone Gaming Mouse wäre das sicherlich mal ne alternative Maus die man sich zulegen könnte. Spiel, Spaß und Funktion zugleich. Der Designer Andy Kurovets hat diese Maus entwickelt.

Die Maus ist designed wie ein weibliches Geschlechtsorgan das Scrollrad stellt den Kitzler da und über den „G-Punkt“ gelangt man an seine E-Mails oder man landet auf seiner Lieblingsinternetseite. Gibt es sowas eigentlich auch für Frauen?! *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Da bekommt mann lust auf meher , sehr fotoristisch würde ich mir auch zulegen sehr schön !