DSDS 2010 – Mottoshow Nr. 6

Hallo zusammen,

wie schon gestern verkündet geht es heute um Balladen und Ballermann. Helmut ist wie geschrieben raus und Manuel rückt wieder nach, obwohl er schon vom Publikum rausgewählt worden ist. Ich gehe auch stark davon aus, dass er diesesmal wieder rausfliegt. Also Freifahrtsschein für alle anderen.

Freuen tu ich mich natürlich mehr auf die Ballermann Lieder auch wenn ich nicht weiß ob Shaggy oder Haddaway überhaupt noch am Ballermann gespielt werden. Die anderen Lieder auf jeden Fall :-D

AUSGESCHIEDEN!
Thomas Karaoglan (Frauenarzt & Manny Marc – Das geht ab)
Was ein geiler Auftakt der Show. Super Party, Super Entertainment. Geile Show und super gesungen. Genau so sollte es weiter gehen.

Thomas Karaoglan (Ben E. King – Stand by me)
Er ist kein Balladen Sänger hat aber versucht soviel wie möglich aus dem Titel rauszuholen, war in Ordnung.
AUSGESCHIEDEN!

Manuel Hoffmann (DJ Ötzi – Ein Stern)
Lieber einen Kokser mit Rockstimme, statt ein Saubermann mit Krächzstimme.

Manuel Hoffmann (Elton John – Sorry seems to be the hardest Word)
Also Balladen scheint er ja richtig gut draufzuhaben. Super gesungen, super viel Gefühl, das war ein richtig guter Auftritt, der die Scheisse vom ersten Auftritt komplett ausgeglichen hat. Großes Lob.

Kim Debkowski (Andrea Berg – Du hast mich 1000 mal belogen)
Wie sagte Heinz Henn damals noch zu Andreas Ruscher: Ähm.. das war äähh… nicht gut. Die kann mehr, hat das Lied sehr schief gesungen. Scheinbar scheint die Jury n anderes Lied als ich gehört.

Kim Debkowski (A Fine Frenzy – Almost Lover)
Wenn man nur Gefühl rüberbringen möchte, es allerdings nicht kann, dann klingt das alles ziemlich gezwungen. Da Hilft es auch nicht, dass die Titten fast aus dem Sakko rausfallen. Das war wie der erste Song richtig schlecht. Wird DSDS ab der nächsten Folge etwa komplett Frauenfrei!?

Mehrzad Marashi (Shaggy – Boombastic)
Das ist in meinen Augen kein Ballermann Lied, aber gesungen hat er es in meinen Ohren besser als Shaggy. Wie immer perfekt.

Mehrzad Marashi (Chicago – Hard to say i’m sorry)
SO MUSS SICH EIN LIED ANHÖREN! Wow echt klasse. Ich bin mehr oder weniger sprachlos, das war absolut geil.

Menowin Fröhlich (Haddaway – What is Love)
Texthänger und Rumgehüpft wie ne Schwuchtel. Was ist denn heute mit ihm los? Ma gucken ob er beim zweiten Lied besser ist.

Menowin Fröhlich (Bee Gees – How deep is your Love)
Zum Glück hat er den Mist vom ersten Lied wieder gut gemacht. Das war gut gesungen aber trotzdem kann er es eigentlich besser.

Wie immer gibt es die Entscheidung in einer guten Stunde wer rausgeflogen ist. Heute würd ich sogar sagen, dass es für Kim enger wird als für Manuel.

Na also dass der Checker rausfliegt hätt ich jetzt nicht gedacht… In meinen Augen ne falsche Entscheidung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.