Wer braucht eigentlich…

Hallo zusammen,

…Lena Mayer Landrut? Ich denke wir sind uns einig, dass das Lied auch keine große Revolution ist und das man mit dem Lied vielleicht irgendwo im Mittelfeld landet.

Eurovision Song Contest gucken sollte man aber vielleicht doch. Gibt ja noch andere Teilnehmer :-) z.b. Aisha aus Lettland :-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 comments

  1. Arminius sagt:

    Sex sell’s, denkste wirklich der Titel der Dame da wird soviel besser sein? Nur das sich der Ostblock dauernd gegenseitig wählt und uns keiner mag? ;-)

    Ich bin außerdem der festen Überzeugung das man Lena genauso in Szene setzen kann wie diese Dame da, bzw. das Sie sich dann nicht dahinter verstecken bräuchte.

    Was mich bei der ganzen „titten und ärsche“ Reizüberflutung im Fernsehen nicht mehr ganz so hinterm Ofen vor lockt, oder um nicht missverstanden zu werden … nein sagen würde ich bei der Dame nicht, aber wäre für mich kein Grund die deswegen zu wählen, so sehr bin ich dann noch Herr meiner Triebe.

  2. calimero sagt:

    Naja seit Ruslana mit Wild Dances gewonnen hat scheint man vermehrt auf die Optik zu bauen. Hat ja bei ihr auch zum Erfolg geführt.

  3. ChRiZz sagt:

    Nein ich sag jetzt net was ich mir zu dem Bild denke.
    Aber unpassend sag ich mal.

  4. MCDynamo sagt:

    Also ich find das lied von der Lena ziemlich gut… also am anfang fand ich es echt kacke aber nach 3 mal hören hat es nen enormen ohrwurm faktor.