Geburtstage in Maya

Hallo zusammen,

in Chichen Itza haben wir uns ein cooles Mitbringsel besorgt, und zwar unsere beiden Geburtstage. Allerdings 1. in Maya Zähl- und Schreibweise und 2. nicht auf Papier sondern auf der Rinde eines Maya Baums. Die Dinger hängen jetzt bei uns an der Wand und machen sich richtig schick.

Die Inschrift erklären kann ich allerdings immer noch nicht, da muss ich noch etwas die Anleitung studieren, also ob da nun wirklich mein Geburtstag draufsteht oder irgendeine Beleidigung *g* muss ich noch rausfinden.

Schaut euch es doch mal selber an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 comments

  1. shango sagt:

    Hehe… vielleicht hast Du aber auch nur 2 Waschmaschinen und einen Trockner gekauft ;-)

  2. calimero sagt:

    bisher ist jedenfalls noch nix angekommen ;-)