Knockout auf Schalke

Hallo zusammen,

das war ja ein richtig ereignisreicher Tag heute. Wir sind wieder da vom Knockout auf Schalke. Klitschko gewinnt in der 10. Runde durch einen Knockout gegen Albert Sosnowski. Man was war das wieder für eine gute Stimmung. Bilder könnt ihr auf meinem meinVZ Profil ansehen.

Videos gibt es von den March Ins hab ich auch gemacht. Hier ist der von Sosnowski und hier der von Klitschko. Im Rahmenprogramm gab es zwei Vorkämpfe die aber sowas von elendig langweilig waren. Bei dem einen wurde mehr geklammert als geboxt und letztendlich sind beide Kämpfe auch „nur“ durch Punkte entschieden worden.

Musikalisch gab es eine Newcomer Band deren Namen ich schon wieder vergessen hab und naja ich dachte ein kleines bisschen ich bin bei DSDS, denn zuerst hatte der Gewinner der 5. Staffel Thomas Godoj einen Auftritt und während der Live-Übertragung dann noch der 6. Staffel + 7. Staffel Gewinner Mark Medlock und Mehrzad Marashi. Godoj wurde noch gefeiert während die M+M’s gnadenlos ausgebuht und ausgepfiffen worden sind *g*

Für ein bisschen Comedy sorgte Matze Knop ehemals bekannt unter Richie. Dieser trat zuerst als Franz Beckenbauer auf und präsentierte den WM-Song „Pokal again“. Danach kam er nochmal als Dieter Bohlen verkleidet und hat ein bisschen rumgeblödelt.

Alles in allem ein netter Abend, vor allem weil ich dann währenddessen noch erfahren habe, dass Deutschland das Testspiel gegen Ungarn mit 3:0 gewonnen hat. Perfekt! Nun ist ja Wladimir wieder dran, ich hoffe darauf, dass sie bald wieder in die Veltins Arena kommen und diesmal will ich David Haye am Boden sehen :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.