Cool Bananas The Book

Hallo zusammen,

juhuu mein iPad Case ist da. Nun kann ich es auch ruhigen Gewissens mal mit auf Reisen nehmen ohne Angst zu haben, dass es danach zerkratzt, zerstückelt oder sonst was ist. Die Tasche gefällt mir sehr gut, naja „Leder“ ist was anderes, aber das Gummikuh Leder tut es bei weitem. Zugeklappt sieht das ganze dann so aus:

Beim Aufklappen fällt auf dass die „Leerseite“ des Buches noch mit einer Lasche bestückt ist:

Wo man perfekt das Putztuch drunter verstecken kann, denn das iPad soll ja mit einem Fingerabdruckresistenten Touchscreen ausgestattet sein, allerdings ist wohl eher das Gegenteil der Fall, hab selten ein Touchgerät gesehen was so extrem die Fingerabdrücke speichert, daher ist ein Mikrofasertuch unersetzlich bei dem Gerät.

Wenn man letztendlich noch Lust hat ein Filmchen oder so zu schauen, gerade für die Sky Sport App natürlich ideal, so kann man die „Leerseite“ des Buches nach hinten klappen und erhält einen schicken Aufsteller.

Wer sich das original Apple Case kauft ist selber Schuld. Absoluter Staubfänger und der Aufsteller verknickt viel zu leicht, als das es später noch schön anzusehen ist. Daher mein ganz klarer Tipp: Ein Heim fürs iPad dann „The Book“ von „Cool Bananas“ :-)

Und gezz?

Hallo zusammen,

so ein Mist, was mach ich denn jetzt die nächsten beiden Tage?! Im ersten Moment würde man sagen: Feierabend, Nach Hause und Fussball gucken, das ist ja mittlerweile Gewohnheit, aber das geht nun irgendwie nicht mehr, denn heute und morgen ist spielfrei.

Die Viertelfinals stehen fest und finden Freitag und Samstag statt. Bis dahin ist Ruhe im Karton Fernseher. Eine wirkliche Alternative gibts da eigentlich nicht für fussballbegeisterte, aber ich hab mir wenigstens „Kleinigkeiten“ vorgenommen um die Zeit bis zum nächsten Spiel zu überbrücken.

Praktischerweise wäre gestern mein iPad Case angekommen, allerdings war niemand da der das angenommen hat, somit kann ich heute nach der Arbeit erstmal zur Post fahren und das abholen, das nimmt schon mal wieder einige Minuten von der Uhr und wer weiß wann ich das hätte abholen können, wenn noch nebenbei Fussball gelaufen wäre *g*

Viel wichtiger allerdings ist da mein Vorhaben morgen, denn ich seh schon wieder aus wie der Yeti vor dem Herrn, daher ist es sehr praktisch dass ich morgen mal wieder zum Friseur gehen werde und mir ne anständige Sommerfrisur herrichten lassen werde. Das ist ja schon nicht mehr schön bei der Matte auf dem Kopf, gerade bei dem Wetter.

Freitag ist dann ja zum Glück wieder alles beim alten und der Ball läuft wieder. Samstag machen wir Public Viewing im Gleis Drei. Mein Arbeitskollege mit dem ich auch schon beim Australienspiel in der KöPi Arena war hat dort einen Tisch reserviert, also erst lecker essen und dann mit Spannung verfolgen ob es die Deutschen wie vor vier Jahren schaffen, Argentinien rauszukegeln.

UPDATE: Das sind übrigens die Vorschläge der Bildzeitung für die nächsten 2 Tage:

1. Schauen Sie sich das Video des England-Spiels an. Zweimal: einmal um 16.00 Uhr, einmal um 20.30 Uhr.

2. Schauen Sie mal wieder Ihre Frau an. Hat sie vielleicht eine neue Frisur? Ist sie überhaupt noch da?

3. Gewinnen Sie bei Ihrer Frau verlorenen Kredit zurück. Schauen Sie mit ihr „Richter Alexander Hold“ (Sat 1, 16 Uhr) und „Helfer mit Herz“ (RTL, 20.15 Uhr). Behaupten Sie, dass es Ihnen gefällt.

4. Lernen Sie die Kader aller Viertelfinalisten auswendig. Beeindrucken Sie den Nachbarn damit, dass Quincy Owusu-Abeyie bei Ghana die Nummer 20 trägt.

5. Gehen Sie einkaufen. Bier, Chips, Würstchen, Kohle. Samstag kommt schneller, als man denkt.

6. Waschen Sie alle Deutschland-Trikots, die Sie besitzen. Hängen Sie sie zum Trocknen raus, diskutieren Sie mit Ihrer Frau, welches das Schönste ist.

7. Fahren Sie in den Baumarkt. Kaufen Sie Farbe. Streichen Sie Ihr Haus schwarz-rot-gold.

8. Schauen Sie sich alte Länderspiel-Aufzeichnungen an. Lernen Sie alle Floskeln von Heribert Faßbender auswendig („Es steht 1:1, genauso gut könnte es umgekehrt stehen“). Beeindrucken Sie auch damit den Nachbarn.

9. Schauen Sie Wimbledon (falls es nicht gerade regnet). Am Mittwoch stehen die Viertelfinal-Paarungen der Herren auf dem Programm. Stellen Sie den Fernseher leise – was sollen sonst die Nachbarn denken, wenn Sie kein Fußball schauen?

10. Gehen Sie noch mal ins argentinische Steakhouse. Gönnen Sie sich ein Porterhouse-Steak, 1400 Gramm. Ab Sonntag können Sie da erst mal nicht mehr hin.

Beschwerdeutsch

Hallo zusammen,

achja, da ist das Wetter endlich wieder schön da hört man es aus allen Ecken wieder. „Moah, so ne Scheisse, ich geh kaputt, viel zu warm…“. Hier is man auch mit NIX zufrieden. Im Winter meckern se dass sie erfrieren, im Frühling meckern se dass es immer noch Winter ist.

Dann ist mal der Sommer da, dann meckern se dass er da ist. Der Herbst geht ja meist immer vom Wetter, da isses nicht mehr ganz zu warm, allerdings auch nicht zu kalt, es scheint als würde dort niemand meckern. Naja fragt mal die Pendler die mit der Deutschen Bahn fahren, die freuen sich nämlich, dass die Geschwindigkeiten aufgrund des Laubs auf den Schienen gedrosselt werden :-D

Ich persönlich find das Wetter genial. Könnte ruhig noch wärmer sein, ist zwar doof, dass ich bei dem Wetter arbeiten muss, aber die Laune steigt immens nach oben. Viel Trinken nich vergessen, denn: Trinken ist doch wichtig! :-D

Sky WM HD Ticket

Hallo zusammen,

vor der WM gab es ja das Angebot von Sky dass man ein WM HD Ticket kaufen kann für 49 EUR. So würde man dann laut Sky kein WM Spiel verpassen und man kann sich alle Spiele auf HD anschauen. Ich habs mir nicht gekauft und im Nachhinein wäre ich glaub ich auch ganz schön auf den Arsch gefallen wenn ich das getan hätte.

In den ersten beiden Partien der Gruppenphase liefen die Spiele täglich um 13:30, 16:00 und 20:30. Also auf Sky Sport HD hintereinander. OK soweit ist das ja noch in Ordnung, somit hat man den Vorteil des HD Tickets ja scheinbar nur während der 3. Partie der Gruppenphase da dort immer zwei Spiele parallel um 16:00 und 20:30 gelaufen sind.

Aber auch dafür brauchte man das WM HD Ticket nicht, denn das eine Spiel wurde auf Sky Sport HD übertragen und das andere auf Sky Cinema HD. Nun im Achtel-, Viertel-, Halbfinale und Finale gibt es auch keine parallelen Spiele mehr, somit werden diese auch nacheinander ganz normal auf Sky Sport HD ausgestrahlt.

Für Nicht-HD Kunden hätte das Ticket im Vorfeld einen Sinn gemacht, aber diejenigen die eh ein normales HD Paket haben, hätten 50 EUR für Noppes rausgeschmissen.

Bratwurst vs. Rumpsteak

Hallo zusammen,

also bevor jetzt wieder alle rumschreien, dass ja Argentinien ein schwerer Gegner wird, weil die bisher einfach alles gewonnen haben, sollte man dabei allerdings folgendes nicht vergessen. In der Gruppenphase kamen: Südkorea, Griechenland und Nigeria, im Achtelfinale kam Mexiko die gut gegengehalten haben, allerdings dann doch chancenlos waren.

Prinzipiell kann also überhaupt nicht eingeschätzt werden, wie Argentinien sich gegen eine richtig starke Mannschaft verhalten wird, das wird dann Samstag deutlich werden, ob sie ebenfalls so überlegen spielen werden oder Probleme bekommen. Naja und da Rumpsteak besser schmeckt als Bratwurst, werden wir sie vernaschen.

Ich bin jetzt wieder voll im Saft, so dass ich denke, dass alles möglich ist, ich hoffe auch dass Samstag die Enttäuschung nicht zu groß ist. Wichtig ist nur dass der Messi nicht nach Lust und Laune kombinieren darf. Mein Tipp 2:1 für Deutschland, ohne Verlängerung ohne Elfmeterschießen, und wenn doch, dann soll eben Jens Lehmann wieder ins Tor :-)

VIERTELFINALE

Hallo zusammen,

4:1

JAWOLL! Man was für ein Spiel. Beim Stande von 2:1 und der Druckphase der Engländer war ich doch schon arg nervös, aber letztendlich ist es doch wieder gut gegangen. Und endlich haben wir die Revenge für Wembley ’66. Damals wurde ein Tor für England gegeben was keins war. Heute wurde ein Tor für England nicht gegeben was eins war. Also letztendlich kommt alles wieder zum Guten.

Soo um das Traumviertelfinale nun perfekt zu machen drücke ich natürlich nachher den Mexikanern die Daumen, auch wenn es wohl wieder Argentinien im Viertelfinale wird, aber bei dieser WM sind schon soviel kuriose Sachen passiert, warum sollte dann nicht z.b. Mexiko einfach mal n guten Tag haben und Argentinen schlagen.

SCHLAND OH SCHLAND!

Die himbeerige Welt

Hallo zusammen,

endlich mal wieder Zuwachs im Blogroll. Die Himbeermaus hat nun auch einen Blog. Ob es dabei wirklich nur um Himbeeren oder Mäuse geht könnt ihr natürlich selber rausfinden.

Soviel wie sie aber immer twittert bin ich guten Gewissens dass der Blog auch länger hält und nicht schon nach kurzer Zeit wieder zu einem toten Blog wird :-) Zu finden ist dieser in meinem Blogroll unter [- Tanjas Blog -] oder wenn ihr zu faul zum scrollen seid, könnt ihr auch direkt diesem Link folgen.

iPad Grundausstattung

Hallo zusammen,

ich bin ja seit neuestem auch in der Applewelt aktiv. Das iPad ist das erste Applegerät überhaupt was ich besitze und vielleicht gibt es hier ja einige die auch relativ neu mit Apple in Kontakt treten. Der Post soll einfach mal ein bisschen dazu dienen was ich für die „Grundausstattung“ halte und gleichzeitig die Apps die ich interessant und wichtig finde vorzustellen.

Aber fangen wir erstmal mit der Hardware an. Neben dem Gerät an sich, habe ich mir noch ein zweites Verbindungskabel gekauft, das Kabel muss nicht iPad spezifisch sein, sondern das vom iPhone ist genau das selbe. Kosten: 19(!!) EUR. So habe ich einmal das Kabel was dabei war für den Strom und das zweite Kabel für die PC Verbindung, eben um nicht mehr umstecken zu müssen.

Desweiteren habe ich mir noch das iPad Dock gekauft. Kosten 29 EUR. Das iPad Dock nehm ich für die Stromverbindung, das zweite Kabel halt ganz normal für die USB Verbindung ohne Dock oder sonstiges. Drittens die Schutzhülle. Ich wollte nicht die Originalhülle von Apple da diese wohl sehr leicht zerknickt wenn man es aufstellt und zudem noch aus einem Stoff gemacht ist, der relativ schnell Staub anzieht. Ich habe mich daher für das Case „The Book“ von Cool Bananas entschieden. Das soll aber jedem selbst überlassen sein ob er überhaupt eine Tasche braucht.

Das wars dann eigentlich schon an Hardware. Für den Kamera Connector oder die Bluetooth Tastatur besteht eigentlich kein Bedarf. Aber machen wir mal mit den Apps weiter. Die Standardapps: Kalender, Kontakte, Notizen, Karten, Videos, Fotos, iPod, iTunes, YouTube, Safari, Mail, AppStore lass ich jetzt mal aussen vor, die erklären sich eigentlich von selbst.

– iBooks (kostenlos)
Die App zum eBook lesen, leider hab ich bisher im Store das Buch „Axolotl Roadkill“ noch nicht gefunden. App ist sehr schön animiert, die Bücher stehen in einem virtuellen Bücherregal und die Buchseite wird umgeblättert wenn man drüber wischt. Schön gemacht, aber die bisherige Bücherauswahl ist für mich noch nicht ansprechend.

– WeatherProHD (3,99)
Das meiner Meinung nach beste Wetter Tool, Vorhersage, animierte Niederschlagskarte, animierte Satellitenbilder.

– Twitterific (kostenlos)
Einer der besten Twitter Clients fürs iPad. Twitter Clients erklären sich auch von selbst.

– WordPress (kostenlos)
Man kann seinen WordPress Blog einbinden und dann vom iPad bloggen. Es gibt ein paar Probs mit Plugins, z.b. WP to Twitter aber fürs schnelle Bloggen zwischendurch ideal.

– VZ Netzwerke (kostenlos)
Für Mitglieder von studiVZ, meinVZ oder schülerVZ ist diese App natürlich Luxus pur, wenn man sie mit der mobilen Internetseite der VZ Netzwerke vergleicht. Kleines Manko, Gruppen werden in Profilen nicht angezeigt. Freunde sind nicht nach aktualität sondern nach Namen sortiert.

– IM+ Lite (kostenlos)
Da es ICQ nur für das iPhone gibt (funktioniert zwar auch auf dem iPad sieht aber hochskaliert doof aus) habe ich mir IM Lite+ gezogen und dort nur das ICQ Protokoll eingebunden. Perfekt für den schnellen Plausch im ICQ.

– Skype (kostenlos)
Was soll ich dazu groß schreiben?! Skype der VoIP Client ist ja eigentlich in der breiten Masse bekannt. Leider ist es die iPhone Version, daher muss hochskaliert werden.

– Colloquy (1,59 EUR)
Ein IRC Client fürs iPad. Anfangs etwas ungewohnt, aber die Eingewöhnungszeit ist relativ kurz bis man alle funktionen soweit raus hat.

– FeeddlerRSS (kostenlos)
Es gibt eine Masse an RSS Readern, aber aus dem kostenlosen Segment ist das Teil einfach das beste. Die Feeds am heimischen PC können auch bequem als xml hochgeladen werden und Feeddler bindet diese dann ein.

Das wars dann auch erstmal an Web2.0 Anwendungen, kommen wir zu allgemeinen.

– N24 (kostenlos)
– Focus (kostenlos)
– Die Welt HD (kostenlos)
Die besten kostenlosen Nachrichtenportale von N24, Focus und Die Welt. Es gibt noch eins vom Spiegel, der aber Geld für die Onlineausgabe verlangt. Mit den 3 genannten ist man aber rundum informiert.

– Wikipanion (kostenlos)
Wikipedia fürs iPad

– eBay (kostenlos)
Mit seinen Daten angemeldet, kanns auch direkt schon losgehen, Suchbegriff eingeben und sehr einfach mitbieten, beobachten und 3,2,1 Meins Kaufen.

– Amazon.de (kostenlos)
Leider gibt es noch keine App fürs iPad daher ist das die iPhone Version (also bei bedarf hochskaliert) Ähnlich wie bei ebay, ganz einfach auf Amazon Shoppen.

– iMDb (kostenlos)
Internet Movie DataBase – Aktuelle Filminformationen, Startdatum, Trailer etc.

– Sky Sport (kostenlos)
Die Sky Sport App lohnt sich eigentlich nur für Sky Kunden, gerade jetzt bei der WM machts halt Spaß wenn man unterwegs ist und gerade in die Spiele gucken will. Die Sportsender von Sky werden einfach aufs iPad gestreamt.

– Google Earth (kostenlos)
Brauch ich wohl nichts weiter zu sagen…

– sunshine Live (kostenlos)
– Technobase FM (kostenlos)
Zwei Radio Streams für Technomusik

Nicht zu unterschätzen sind natürlich die Fun Apps bzw. Spiele fürs iPad, die letzte Kategorie zu der ich nun kommen möchte.

– Virtuoso (kostenlos)
Keyboard/Piano spielen auf dem iPad. Macht Laune, allerdings ist immer nur ein kleiner Auschnitt zu sehen, man kann also nicht durchgänig spielen, sondern muss den Ausschnitt verschieben, wenn man an die gewünschten Tasten nicht mehr dran kommt.

– Digi_HD_Lite (kostenlos)
e-Drum App für durchgeknallte Drummer wie mich. ROCKNROLL BABY!

– AirGuitar (kostenlos)
Akkustikgitarre zocken, aber da bin ich noch zu blöde für :D

TouchHockey (kostenlos)
Airhockey zocken, entweder gegen den Computer, zu zweit an einem iPad oder über Bluetooth. Macht laune, Steuerung ist besser als man erwartet.

Sudoku Tablet (kostenlos)
Knobeln und Kombinieren mit Sudoku, nix auffälliges, für längere Sitzungen auffm Klo gut geeignet.

Real Solitär Free (kostenlos)
Sehr Sehr geil und schön animiertes Solitär, Empfehlung!!!

Labyrinth HD Lite (kostenlos)
Das alte Gedultsspiel, dass man durch Kippen eine Kugel ins Ziel bringen muss, ohne die Löcher (und bei der App noch andere Hindernisse) zu treffen.

Sooo und das wars auch „schon“. Also bis jetzt. Das sind meine Apps die ich bisher geladen habe und fühl mich momentan rundum versorgt. Natürlich ist der Appstore riesig und wer weiß was im Hintergrund noch alles nicht gefunden worden ist, was ich gebrauchen könnte, denn man darf ja nicht vergessen: Es gibt für fast alles eine App :-)

Wenn ihr etwas tiefer in der Apple Materie steckt als ich, dann gebt mir doch einfach n paar Tipps für interessante Apps, vorzugsweise fürs iPad. Ich schau sie mir dann mal an. Für alle die ebenfalls Einsteiger sind wie ich, hoffe ich natürlich ein paar interessante Tipps gegeben zu haben.

Team 2010

Hallo zusammen,

heute waren wir im Saturn ein bisschen shoppen, an der Kasse haben wir dann coole Team 2010 Shirtts bekommen. Mit Deutschland und Südafrika Fahne vorne drauf und der Rückennummer 10 (Poldi *g*) hinten drauf, aber was erzähl ich groß, so sehen die Dinger aus:

Ölbilder

Hallo zusammen,

auf was für geniale Ideen manche kommen. Ein Familienvater aus Münster war mit seiner kleinen Tochter im Urlaub. Irgendwann kam das Mädchen aus dem Meer und hatte Ölverschmierte Füsse. Seitdem sammelt der Mann Öl aus dem Meer (schon vor der Deepwater Horizon Katastrophe).

Das Öl was er gesammelt hat, nutzt er dazu um Bilder zu malen, diese Bilder verkauft er, und von dem Erlös kauft er sich Aktien von BP. Bisher hat er schon knapp 800 Aktien mit dieser Methode zusammen. Das ganze hat natürlich nur einen symbolischen Wert, denn um BP zu übernehmen bräuchte man ca. 10.000.000 Aktien, ich denke das wird er in diesem Leben nicht mehr schaffen.

Trotzdem ne richtig coole Aktion.