Bratwurst vs. Rumpsteak

Hallo zusammen,

also bevor jetzt wieder alle rumschreien, dass ja Argentinien ein schwerer Gegner wird, weil die bisher einfach alles gewonnen haben, sollte man dabei allerdings folgendes nicht vergessen. In der Gruppenphase kamen: Südkorea, Griechenland und Nigeria, im Achtelfinale kam Mexiko die gut gegengehalten haben, allerdings dann doch chancenlos waren.

Prinzipiell kann also überhaupt nicht eingeschätzt werden, wie Argentinien sich gegen eine richtig starke Mannschaft verhalten wird, das wird dann Samstag deutlich werden, ob sie ebenfalls so überlegen spielen werden oder Probleme bekommen. Naja und da Rumpsteak besser schmeckt als Bratwurst, werden wir sie vernaschen.

Ich bin jetzt wieder voll im Saft, so dass ich denke, dass alles möglich ist, ich hoffe auch dass Samstag die Enttäuschung nicht zu groß ist. Wichtig ist nur dass der Messi nicht nach Lust und Laune kombinieren darf. Mein Tipp 2:1 für Deutschland, ohne Verlängerung ohne Elfmeterschießen, und wenn doch, dann soll eben Jens Lehmann wieder ins Tor :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.