Der Schrauber vor dem Herrn

Hallo zusammen,

so habe ich dann direkt den Feiertag genutzt um ein bisschen an meinem Auto zu basteln, schließlich hatte ich ja noch ein bisschen einzubauen. Es sind erstmal nur die „Kleinigkeiten“ die nun verbaut sind, also die Seitenblinker sind nun dunkler als vorher und der Frontgrill mit Opel Zeichen ist ausgebaut und ein neuer Sportgrill ist drin.

Eigentlich wollte ich das ja meinem Nachbarn überlassen, der is ja Schrauber, nur hat der momentan wenig Zeit, daher hab ich mir bei ATU zeigen lassen, wie man die Dinger austauscht und das dann heute gemacht, ging einfacher als ich gedacht habe. Gleich schau ich mir mal die Rückleuchten an, vielleicht bekomm ich das ja auch hin, auch wenn ich das wohl als eine Nummer zu hoch einstufen würde. Man muss ja auch nicht direkt übertreiben :-D

UPDATE: Vielleicht muss man doch übertreiben, Rückleuchten umbauen ist ja noch einfacher als Kühlergrill austauschen, allerdings „FUCK“ passen die Rückleuchten gar nicht :-/ Tolle Scheisse. Hab zwischen Kofferraum und Leuchten 5cm Platz das ist voll ARSCH!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. Alex sagt:

    das ist sehr häufig so, dass da riesige Spaltmaße auftreten…

    ich hatte dieses Pech zum Glück nie.

    Aber ma ehrlich…Rückleuchten tauschen, Seitenblinker ausklipsen und neue einklipsen…dat kann man echt schaffen, ne? ;)

  2. calimero sagt:

    naja hätte man mir nicht gezeigt wie man die seitenblinker abbekommt, wäre ich heute noch am grübeln wie das geht.

    Aber wenn man weiß wie, isses echt einfach. Rücklichter und Frontgrill waren auch absolut kein Problem.

    Leider kann ich die Angel Eyes nicht selber einbauen, da Opel die 3. Schraube der Lampen unter der Stoßstange verbaut hat, das heisst die Front muss ab und das werde ich mit Sicherheit NICHT tun.

  3. Alex sagt:

    ist beim Tigra meiner Freundin auch so…es reicht, die Stoßstange am Radkasten zu lösen und leicht beiseite zu drücken…dann kommste an die Schrauben dran. Da die Elektrik an der Kiste einfach geil ist und uns dauernd die Birnen kaputt gehen, hab ich das bestimmt schon 10-15mal gemacht :D

    Aber wenn du dir das nicht zutraust, lass lieber ;)