Nürnburger

Hallo zusammen,

Uli Hoeneß der Vorstand von Bayern München hat es doch tatsächlich getan. Im Rahmen des Snack Deluxe Programms von MCDonalds gibt es nun die Nürnburger. „Würstchen-Uli“ betreibt ja nebenbei eine Würstchenkette die nun scheinbar mit MCDonalds kooperiert.

Der Nürnburger besteht aus einem Ciabatta Brötchen, 3 original Nürnberger Rostbratwürsten, Röstzwiebeln und Senfsauce. Probiert habe ich das „Wustbrötchen“ noch nicht, werde ich aber schnellstmöglich nachholen.

UPDATE: So hab den Nürnburger probiert. Die Snack Deluxe Reihe ist ja nicht gerade dafür bekannt große Burger rauszubringen, entsprechend „normal“ groß sieht der Burger auch aus. Die betitelte Senfsauce ist eigentlich ganz normaler Senf also nicht wie es vermuten lässt noch mit irgendetwas gemischt.

Die Wurst an sich ist ganz ok, die Röstzwiebeln auch. Für 1,79 EUR kann man mit dem Burger nix falsch machen, ist jetzt allerdings auch nicht das große Highlight.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.