Warum noch einkaufen?!

Hallo zusammen,

seit heute beitet Amazon.de eine neue Kategorie an. Lebensmittel und Getränke. Von Kaffee und Tee über Wein bishin zu Bioprodukten oder Produkte nach Land spezifiziert findet man dort schon relativ viel.

Dabei ist eigentlich nur zu beachten dass allein 10% der Ware direkt von Amazon kommt. Den Rest übernehmen halt Händler die über Amazon die Ware einfach nur anbieten, was sich allerdings auch nur im Endeffekt auf die Lieferzeit auswirkt, denn so schnell wie Amazon selber ist kaum jemand.

Die Produktpalette ersetzt natürlich nicht den normalen Wochenendeinkauf, aber vielleicht wird man ja bei Spezialitäten fündig die es nicht einfach so im Laden um die Ecke gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. ChRiZz sagt:

    Also als Amazon noch Amazon war, fand ich Amazon noch viel schöner.
    Da gab es nur Videos, DVDs, Bücher und Musik zu kaufen.
    Jetzt is Amazon irgendwie total überladen mit allem
    möglichen und vorallem noch Drittanbiebern.
    Ist ja schon fast wie bei eBay geworden.
    Nuja was solls, ich bleibe Amazon
    trotzdem treu. Bestell dort nun
    schon seit gut 9 Jahren denk
    ich mal, und war bisher
    immer zufrieden
    gewesen.