Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 comments

  1. Alex sagt:

    Wenn das heutzutage reicht um zu nem Youtube Star zu werden, sollte man mal meine Kindervideos dort hochladen ;)

  2. calimero sagt:

    dafür gibts youtube, immer hoch mit den Videos :-)

  3. Alex sagt:

    ja genau…wo ich ja bisher auch durch mein intensives Social-Networking und Web-2.0.-Nutzung auf mich aufmerksam gemacht hab ;)

  4. calimero sagt:

    Hey die Begriffe rutschen dir aber locker aus der Hand, es ist nie zu spät um JETZT(!) damit anzufangen :-D

  5. Arminius sagt:

    Kinder machen alles nach und wenn der Vater/die Mutter dem das vormachen …. kein Beweis :P

    Ich würde fast behaupten, spiel nem normalen kind nen Marsch, Trommeln, Bongos usw vor und der wird mit der zeit mit dem takt und dem kopf wippen, bzw. sich irgendwie anders zum Rhythmus bewegen.

  6. calimero sagt:

    @Arminius Das bekannteste Video in der Form die du meinst ist ja wohl das hier -> http://il.youtube.com/watch?v=xSdZ6akE02I

  7. Arminius sagt:

    das Video kannte ich noch nicht, aber genau so meinte ich es :)

    btw: der kleine geht gut ab, ich musste lachen wie er mit dem hintern zum takt wackelt *g*

  8. ChRiZz sagt:

    Also wenn wir schon mal dabei sind, dann gibt es noch eins von mir:
    http://il.youtube.com/watch?v=PnUtN13lLnA