Gamescom 2010

Hallo zusammen,

heute waren wir die Gamescom Spielemesse in Köln besuchen. Wir waren um ca. 9:30 Uhr da (die Messe macht um 9:00 Uhr auf) und man konnte es im Prinzip schon vergessen sich irgendwelche „Blockbuster Titel“ anzuschauen, da die Warteschlangen einfach zu groß waren.

Wir sind also durch die Hallen und haben mal hier mal da ein bisschen was gedaddelt, uns an den Ständen der Großen Publisher die Videotrailer angeschaut und einfach einen netten Tag in Köln verbracht ;) Natürlich war der Nerd Anteil wie erwartet sehr hoch.

Gerade Halle 6 wo Diabolo 3, World of Warcraft, Starcraft, Dragon Age II in unmittelbarer Nähe zueinander standen. Nuuuuuuuuur stinkende, unrasierte Freaks da, halt so wie man das Vorurteil im Kopf hat *g* Meine Süße wurde dann am EA Stand sogar zu einem Sim. *g* Die haben da halt Haarreifen verteilt mit dem typischen Sim Diamanten drauf.

Nach der Gamescom waren wir noch kurz bei Zoo Zajac ein bisschen für die Tiere einkaufen und Nina hatte den Sim Haarreif noch auf, die Reaktionen waren echt geil, von erstaunt bis „Hey dat is ja cool“. So nun sind wir aber wieder zuhause und ich frage mich wie man es in Kauf nimmt 3 Stunden anzustehen um ein Spiel zu sehen was eh in 2 Monaten auf den Markt kommt *g*

Ein paar Bildchen habe ich auch gemacht, diese gibts wie immer im meinVZ oder in meinem Webalbum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.