London 2010 – Bilder und Videos

Hallo zusammen,

wow wusste gar nicht dass ich soviel geknipst habe. Also die Bilder gibt es nun in meinem Webalbum. Ins meinVZ werde ich die Bilder nach und nach hochladen, da es einfach zuviele sind.

Videos habe ich auch ein paar gemacht. Die könnt ihr euch in meinem YouTube Kanal anschauen. Oder halt hier:

Angels Tube – Die längste Rolltreppe Europas
Highspeed Aufzug – Unser Aufzug im Hotel
Stonehenge
Street Artist – Ein Artist am Covent Garden
Ripleys Believe it or not – Ich bediene den elektrischen Stuhl ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. Arminius sagt:

    Bei der längsten Rolltreppe Europas wäre ich mir aber nicht so sicher. Gab es da auch Maße dazu? Ich kenne eine in Bochum die kann mit der locker mithalten.

  2. calimero sagt:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Angel_%28London_Underground%29

    Die Aufzüge und das Stationsgebäude an der Ecke Torrens Street/ City Road wurden geschlossen, stattdessen entstand ein neues Gebäude in der Upper Street. Weil dieses in einiger Entfernung zu den Bahnsteigen liegt, war der Bau von zwei Rolltreppen notwendig, die in einem rechten Winkel angeordnet sind. Eine dieser Rolltreppen ist die längste in Westeuropa; sie ist 60 Meter lang und überwindet eine Höhendifferenz von 27,4 Metern.

  3. Christoph sagt:

    „Die längste freistehende Fahrtreppe Deutschlands führt zum Ruhr Museum auf der Zeche Zollverein und ist 58 Meter lang“

    Muss ich doch glatt nächste Mal die Zeit stoppen. :-)