Cum on my Face … book

Hallo zusammen,

ok ich habe mich hinreißen lassen :) Ich baue so langsam aber sicher mein Facebookprofil auf. Entsprechend werde ich früher oder später dem meinVZ den Rücken kehren. Bis es aber soweit ist wird es noch etwas dauern, ich muss ja erstmal klarkommen mit Facebook.

Die Suchfunktion von FB find ich z.b. nicht so pralle, oder ich bin einfach noch zu blöde die zu benutzen. Gibt es z.b. eine Möglichkeit wo man Personen nur aus einem bestimmten Ort suchen kann?! Naja machen wir es doch am besten andersrum, statt das ich nun mehr oder weniger vergeblich die ganzen Leute zusammen suche könnten doch alle die das hier lesen und auch bei Facebook sind, einfach u.g. Link verwenden um mich zu adden.

Natürlich nur wer möchte ;) aber fänd ich schon gut so spar ich mir die ganze Sucherei :-)

Benjamin Scholz

Erstelle dein Profilbanner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 comments

  1. its_dows sagt:

    Um Leute nach Ort zufiltern kannst du http://www.facebook.com/search/?flt=1&o=2048 nutzen.
    Aber da es bei Facebook nicht Pflicht ist einen Ort anzugeben sind die Resulte eher mau.

  2. Alex sagt:

    ich adde dich, sobald ich auch n Facebook Profil hab :P

  3. MCDynamo sagt:

    darf man mal fragen warum du jetzt schon weißt das du MeinVz den rücken kehren willst ?
    also ich persönlich finde das beide Projekte nicht zu vergleichen sind da sie meiner meinung nach von unterschiedlichen personenkreisen genutzt werden.

    die VZ geschichte zieht halt stark auf den innerdeutschen raum ab, und dort eben (ex)studenten/(ex)auszubildende/(ex)schüler. Also bei mir liegt dort der alterdurchschnitt bei so ca 25… paar azubis drin aus der firma die natürlich jünger sind, paar arbeitskollegen die älter sind… aber sonst halt so +-mein alter.

    bei facebook sieht es bei mir anders aus, da liegt der schwerpunkt meiner meinung nach auf dem internationalen Austausch. Die personen die ich dort kenne sind meistens studenten mit auslandserfahrung ( semester/praktiker/arbeit) oder halt hobby bedingt die fallschirmspringer die halt freunde und bekannte auf der ganzen welt haben. Der altersdurchschnitt liegt bei mir gefühlt auch höher… ich habe daviel mehr ü30 drin. die eben die internatinalen kontakte haben und pflegen wollen.

    so wie ich das einschätze ist ein 2 gleisiges fahren mehr oder minder pflicht um seine persönlichen kontakte darüber zu pflegen.

    Ich kenne es für gewöhnlich so das „das junge volk“ VZ für den innerdeutschen kontakt und Facebook für den internationalen kontakt nutzt und das „ältere semester“ wkw für den innerdeutsch und facebook für den internationalen kontakt nutzt.

  4. calimero sagt:

    wenn man aber alle Neuigkeiten in sich aufsaugen möchte so wie ich, dann sind zwei große Soziale Netzwerke einfach nur overflow. Bei Facebook kann ich massig externe Anwendungen verknüpfen und habe eventuell sogar die möglichkeit fast alles an einem zentralen Ort zu bündeln.

    Da steht mir meinVZ nur im Weg. Wieviel Kontakte ich evtl. verlieren werde weiß ich noch nicht, das wird man dann ja sehen.

  5. calimero sagt:

    @Alex

    Ich glaub in MX3 Foren rumtrollen dass dein Auspuffrohr genauso dick ist wie dein Ömmes, und hier mitlesen und kommentieren ist schon soziale Interaktion im Internet am Rande des möglichen bei dir.

    Du wirst in diesem Leben sicherlich kein Profil in einem sozialen Netzwerk erstellen :-D

  6. Alex sagt:

    hehe, die Zeiten des MX3 sind seit 2 Jahren vorbei und die Zeiten des Forums sogar noch länger ;)