Ich bin bald wie ihr

Hallo zusammen,

bald gehöre ich auch zu euch, bald wird alles ganz normal, so wie es sein sollte. Keine Verbindungsabbrüche mehr wenn ich in ein Gebäude gehe, keine „Offline-Langeweile“ auf der Zugfahrt. Man kann sein Handy nehmen und einfach telefonieren oder surfen, so wie es sein sollte.

Kurz gesagt: Ich habe gerade die Kündigung für meinen Base Vertrag abgeschickt. Anfang Dezember werde ich dann bei Vodafone einen neuen Vertrag machen für Anfang März. Entsprechend die Vorlaufzeit damit ich meine jetzige Nummer behalten kann. Ist zwar eine 0177er Nummer aber heutzutage weiß man doch eh nicht mehr wer jetzt genau bei welchem Netz ist.

Mittlerweile beschränkt sich die Auswahl meines neuen Mobiltelefons auf das HTC Desire HD oder das iPhone4. Ich habe mir das HTC Trophy mal stellvertretend als Windows Phone 7 angeschaut, sieht zwar alles recht schick aus aber wirklich warm bin ich damit nicht geworden. Daher fällt ein Windows Phone 7 Smartphone für mich schonmal flach.

Das Umzugsunternehmen habe ich heute auch schon ausgewählt, nun bleibt nur noch die Frage des definitiven Umzugstermins offen, da sind wir leider auf die Vormieterin angewiesen ab wann sie aus der Wohnung raus ist. Ein kleiner Zusatzpunkt ist leider noch dazugekommen. Laut Grundriss der Wohnung sind die Anschlüsse für das Spülbecken und des E-Herds in der Küche vertauscht. Das sieht wohl ganz danach aus, als dass wir eine neue Arbeitsplatte für die Küche brauchen.

Da wir in der neuen Küche die Möglichkeit für eine U-Form haben, kann man theoretisch auch gleich die Arbeitsplatte vorsorglich komplett erweitern so dass schonmal Platz für eine zukünftige Spülmaschine etc. vorhanden ist. Meine Kopfschmerzen sind trotz Novalgin Tropfen nicht besser geworden, ich frag mich echt so langsam ob das was ernstes ist, da die sonst immer genausoschnell gegangen sind wie sie gekommen waren. Ein bisschen warte ich aber noch ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 comments

  1. shango sagt:

    Wenn Du Dein „altes“ Handy verscherbeln willst, sag bescheid ;-)

  2. calimero sagt:

    Kann ich gerne machen, ich bin allerdings noch unentschlossen was das neue Gerät angeht, und je nach dem welches es wird, muss ich schauen dass ich da auch ein Navigationssystem drauf bekomme, sonst nutz ich das alte erstmal weiterhin als Navi.