Obacht im Verkehr

Hallo zusammen,

es ist doch mal wieder nett mit anzusehen wie Abertausende von Autofahrern den Winter begrüßen. Kaum liegt 3mm Schnee schon fährt ganz Oberhausen nur noch maximal 35km/h. Denn alle haben ja schon wieder verlernt wie sie Anfang des Jahres mit dem Schnee umgegangen sind.

Meine Heimfahrt heute war ausgeprägt von langen Blechlawinen weil irgendwo an der Spitze wahrscheinlich jemand „ganz überrascht“ von den aktuellen Witterungsbedingungen war. Das schöne daran ist man merkt halt heute wie alle solangsam in die „Oho-Phase“ kommen. Es liegt Schnee, da fahr ich lieber was langsamer.

Nach ein paar Tagen kommen sie dann in die „Was-solls-Phase“ und fahren dann wieder schneller da sie sich an den Schnee gewöhnt haben und genau dann rutscht ihr Auto in eine Leitplanke oder auf ein anderes Auto weil sie ihr fahrerisches Können bei dem Wetter überschätzt haben.

Das ganze hat dann zur Folge dass die Blechlawinen noch länger werden und es noch schleppender Voran geht als in der „Oho-Phase“. Wie gut, dass ich ab nächster Woche das Auto vor der Tür stehen lassen kann und einfach zum Bahnhof laufen kann. Sehr geehrte Damen und Herren, der Winter inkl. Schnee ist da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.