Ein bisschen Technik

Hallo zusammen,

gestern Abend habe ich dann die Meerschweinchen wieder in den großen Bodenstall umgetopft und auch das Streifenhörnchen ausgepackt ;) Alle Tierchen haben den stressigen Umzug wohl soweit gut überstanden und gewöhnen sich schon langsam aber sicher an die neue Umgebung.

Die 3 Fernseher (Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer) stehen nun auch schon und sind angeschlossen. Etwas intensiver habe ich mich dann um den 50“ im Wohnzimmer gekümmert, dort ist ja nun irgendwie erstmal alles anders. Statt dem Sat Receiver haben wir jetzt den Humax PR-HD 2000 C Kabelreceiver in Verbindung mit einer Sky/Unitymedia Kabelkarte.

Das funktioniert auch soweit alles die ganzen Sender von beiden Unternehmen habe ich gestern freischalten lassen und es scheint zu funktionieren. (Da hab ich in Verbindung mit Sky/UM/Humax Reciever) auch schon andere Dinge gelesen.

Nun habe ich mir noch eine Toslink/Coaxial Switchbox besorgt, da Playstation3 und Humax Receiver nur Toslink Audio Anschlüsse haben, der Audioreceiver allerdings nur einen Toslink und einen Coaxial. Entsprechend wird der Kabelreceiver dann von Toslink auf Coax geswitched. Das muss ich heute noch ausprobieren, da das Sourroundsystem noch nicht angeschlossen ist.

Die Badewanne in der neuen Wohnung ist auch der Hammer, so riesig groß, dass ich mich fast komplett da reinlegen kann, in allen 3 vorherigen Wohungen hatte ich ja nur eine etwa 150 oder 160cm große Wanne. Die jetztige dürfte so um die 180cm sein, einfach nur ein Traum. Ich weiß, hier steht recht viel zum Umzug momentan, aber es gibt einfach keine anderen Themen die ich momentan habe, also wirds auch in nächster Zeit einfach nur mal hier und da ein paar Updates zum aktuellen Stand geben. Irgendwas is ja immer :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.