Heimwerkerking

Hallo zusammen,

wieder richtig viel geschafft haben wir heute. Allerdings hab ich jetzt auch „Rücken“. Heute morgen nachdem wir einigermaßen wach waren sind wir in die Duisburger Innenstadt gefahren zu K&M Elektronik da meine CPU seit ein paar Tagen auf 90°C (manchmal auch 100°C) gelaufen ist. Entsprechend ging mein Rechner hin und wieder einfach aus. Ich dachte erst es lag am Staub im Lüfter, als ich den allerdings gereinigt hatte und es immer noch nicht besser wurde habe ich mich entschlossen den CPU Lüfter auszutauschen.

Es scheint so als sei das Wärmeleitpad „Out of Order“ gewesen, darum hab ich mir direkt einen neuen CPU Lüfter mit Wärmeleitpad gekauft. Diesesmal ist auch alles gut gegangen beim Prozessorwechsel, der Lüfter klebte auch nicht so extrem auf der CPU daher war der Austausch kein Problem. Jetzt heizt die CPU wieder auf angenehme 54°C. Der Lüfter ist übrigens ein NoName Boxed Lüfter für 11 EUR oder so, ich wollte nun auch kein High End Teil mehr da reinstecken, da ich ja immernoch auf meinen i7-960 CPU spare um dann mein neues Gehäuse einsatzbereit zu machen.

Danach sind wir nach Oberhausen gefahren, da ich dort im Finke Möbelhaus ne geile Gaderobe gesehen habe, diese haben wir uns dann auch gekauft und die wird in 1-1,5 Wochen dann hier hin geliefert. Die Lieferung haben wir kostenlos bekommen, da der liebe 8onk3rs bei Finke arbeitet und so noch ein Goodie für uns rausschlagen konnte :-) Nachdem wir das erledigt hatten, haben wir uns noch nach einem IT-Schrank umgesehen, allerdings waren die Dinger so überteuert dass wir lieber im schwedischen Möbelhaus danach schauen wollten.

Entsprechend sind wir auch dann zum blau-gelben Einrichtungshaus gefahren und haben dort neben ein paar Kleinigkeiten auch ein Paris Panorama Bild und auch einen entsprechenden IT-Schrank gefunden, den ich übrigens selbst und alleine zusammengebaut habe, das soll bei mir schon was heissen *stolzgugg* Ich mit meinen 5 Linken Händen. Naja die Klinken sind noch nicht dran, da bin ich dann zu doof für und da hol ich mir noch Hilfe.

Was ich komplett ausser Acht gelassen habe, und wo ich mich allerdings schnell drum kümmern muss ist mein Auto, denn eigentlich muss ich 12/2010 zur Hauptuntersuchung, da guck ich mal dass ich noch diese Woche irgendwie einen Termin bekomme. Witzig, naja nicht wirklich witzig, aber ist folgendes. Wir haben ja jetzt nicht nur ein Partnerkennzeichen, sondern unsere Autos haben jetzt auch irgendwie das gleiche „Design“ denn sowohl bei meinem als auch bei Ninas Auto ist der Heckscheibenwischer durch den Frost kaputt gegangen. Da kann ich direkt auch mal gucken ob die Werkstatt mir einen neuen dranmacht, denn ich denke ohne Heckscheibenwischer kommt man nicht wirklich so einfach übern Tüv *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. ~+~Ramona~+~ sagt:

    Hey das Bild haben wir auch :) Die haben da echt super Bilder bei IKEA

  2. Alex sagt:

    Du fährst zum Scheibenwischerwechsel in die Werkstatt? ;)

    Frag was die dafür haben wollen…ich machs dann für 80% des Preises ;)

  3. calimero sagt:

    Alex: jetzt mal ohne scheiss, wo du gerade da bist, guck dir ma die Bilder an. Ist das nur die eine Schraube die da gelöst werden muss und der neue drangeschraubt oder wat muss man da machen?!