Proglide

Hallo zusammen,

ich bin ja bekanntermaßen ein Opfer der Werbung und hab dann auch mal wieder zugeschlagen. Mein alter Rasierer Gilette Fusion Gamer ist nun dem Gilette Proglide Power gewichen. Es wird damit geworben dass die Klingen dünner sind und somit die Rasur leichter von der Hand geht ohne dass Haare rausgerissen werden.

Gerade der Bereich um das Kinn war bei mir immer bei dem alten Rasierer problematisch da ich mir da mehr Haare rausgerissen als gestutzt habe, aber was soll ich sagen, die Werbung lügt nicht. Wie ein warmes Messer durch Butter, es ist echt praktisch und angenehm mit dem Teil.

Die Halterung für das Gerät besteht nur noch aus dem Rasierkopf und 1/5 des Griffs, dafür lässt sich die Halterung aber mit der Halterung der 4 Zusatzklingen verbinden und man hat ein Praktisches Bundle und Rasierer + Klingen immer griffbereit.

Nein, das ist kein Werbetweet oder sowas, aber wenn ich von was überzeugt bin dann blog ich auch darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 comments

  1. MCDynamo sagt:

    Die Halterung für das Gerät besteht nur noch aus dem Rasierkopf und 1/5 des Griffs, dafür lässt sich die Halterung aber mit der Halterung der 4 Zusatzklingen verbinden und man hat ein Praktisches Bundle und Rasierer + Klingen immer griffbereit.

    raff ich nicht. Btw Ich hab nen Mach3 ( der wird aber nicht mehr benutzt, nen Fusion Power stealth für dat Gesicht, nen Fusion für… tja ne… und nen Fusion Power Gamer für Gesicht auf der Arbeit. Und ich muss sagen ohne Power kommt mir nix mehr ins Haus. Aufjedenfall nicht wenn ich das Teil bezahlen muss ;)

  2. calimero sagt:

    bevor ich ein Foto mache, versuch ichs nochmal zu erklären. Also der Fusion Power z.b. den legst du ja praktisch komplett in eine Schale rein.

    Der Proglide hat keine Schale mehr sondern nur noch ein Plastikteil was so geformt ist wie der Klingenkopf und 1/5 des Griffs. Und an diesem Plastikteil sind zwei Nasen welche du in die Halterung der Klingen stecken kannst. Somit ist die Halterung der Klingen mit der Halterung für den Rasierer verbunden.

  3. MCDynamo sagt:

    Kurz mal OT aber schreibst du auch Gebrauchstanweisung hört sich so an :P

    Aber ganz ehrlich ich verstehe das immer noch nicht so ganz, gerade weil ich eben 5 Seite google bilder von Proglide geschaut habe und dort die Aufbewahrungshalterung genauso aussieht wie bei meinem Fusion Power http://www.temptalia.com/images/fall2010/gillette_proglide004.jpg

  4. calimero sagt:

    Ja ich find bei google auch nur die komplette Halterung wenn ich nach Proglide suche. Ich mach dir heute nachmittag ein Foto davon, dann weißte was ich meine :-)

  5. Alex sagt:

    hehe mein Vorredner hat vollkommen Recht…du hast den typischen Aufbauanleitungs-Slang ;)

    Zum Rasierer: Ich reisse mir mit meinem Fusion Haare nur dann aus, wenn der Klingenkopf es hinter sich hat…frische tun das nie.

  6. Da ich meinen Hydro 5 zu Hause habe liegenlassen musste heute ein neuer Rasierer her. Ich griff diesmal zum ProGlide Fusion und muss sagen dass die Rasur nicht besser aber auch nicht schlechter ausgefallen ist. Was ich allerdings sagen muss ist, dass ich mich nicht einmal geschnitten habe. Das ist definitiv ein Pluspunkt. Den AloeVera Streifen finde ich auch besser als die Löcher aus denen das Gel kommt beim Hydro 5. Auf jedenfall ein KAuf wert wenn man mal wechseln möchte.